Freitag, 20.10.2017
*

Bedeckt

12 °C
Ost-Nordost 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Eisenhüttenstadt Dienstag, 14 März 2017 12:07 |  von Redaktion

Eisenhüttenstadts Bürgermeisterin besucht Filmemacher

Eisenhüttenstadts Bürgermeisterin besucht Filmemacher

Am vergangenen Donnerstag besuchte Bürgermeisterin Dagmar Püschel die Dreharbeiten zum neuen Film von Regisseur Lars Kraume: „Das schweigende Klassenzimmer“.

Den Besuch am SET nutzte Dagmar Püschel für ein Gespräch mit Produktionsleiter Holger Härtl (Akzente Film & Fernsehproduktion) und Regisseur Lars Kraume.

Eisenhüttenstadt ist Architekturgeschichte: Die Gebäude der Wohnkomplexe  I bis III stehen unter Denkmalschutz und veranschaulichen die Entwicklung von Architektur und Städtebau in den 1950er Jahren. So empfindet Regisseur Lars Kraume Eisenhüttenstadt als spektakulären Drehort und kann durch die tolle Architektur unserer Stadt eine reale Kulisse für diesen Film nutzen.

 Die Stadt unterstützt diese Dreharbeiten, so wurden zahlreiche Vorbereitungen getroffen um optimale Bedingungen für die Filmleute zu schaffen. Bereits im Dezember war ein großer Aufruf auf der Homepage und über Facebook für Komparsen zum Film gestartet. Dieser war sehr erfolgreich und es gab eine Vielzahl entsprechender Bewerbungen. Im Februar starteten dann auch die Kostüm- und Maskenproben. Momentan geht’s richtig zur Sache und es werden viele Szenen gedreht. So waren mehr als hundert Komparsen beim Besuch der Bürgermeisterin zum „Fahnenappell“ vor „ihrer Schule“ angetreten. Die Kulisse bildete dabei das Gebäude des Dokumentationszentrums für Alltagskultur der DDR.

Die Dreharbeiten werden u.a. bis Anfang April 2017 in Eisenhüttenstadt durchgeführt. Der Kinostart ist für 2018 geplant.

Weiterführende Informationen sind in der Presseinformation vom 24.02.2017 von STUDIOCANAL als Anlage beigefügt.

Bild: Bürgermeisterin Dagmar Püschel besuchte Regisseur Lars Kraume bei den Dreharbeiten von DAS SCHWEIGENDE KLASSENZIMMER. Am Set entstand dieses Gruppenfoto mit den Darstellern. (Im Zentrum v.l.n.r.: Anna Lena Klenke, Jonas Dassler, Leonard Scheicher, Regisseur Lars Kraume, Isaiah Michalski, Bürgermeisterin Dagmar Püschel, Florian Lukas und Tom Gramenz), Foto: (c) Julia Terjung / Studiocanal

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten