Samstag, 19.08.2017
*

Regen

18 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Beeskow Mittwoch, 05 Juli 2017 13:57 |  von Redaktion

Radweg zwischen Beeskow und Ragow fertig

Radweg zwischen Beeskow und Ragow fertig

Die Bauarbeiten für den Radweg zwischen Beeskow am Bahnübergang bis nach Ragow an den Bundestraßen B 168 und B 87 sind beendet. Der Landesbetrieb Straßenwesen hat 330.000 Euro investiert.

„Mit der Fertigstellung des Radwegs an zwei überregionalen, stark befahrenen Bundesstraßen schaffen wie die Voraussetzung für einen sicheren Radverkehr, vor allem auch für Schulkinder. Radwege verbinden Orte und erhöhen die Verkehrssicherheit. Wir wollen, dass die Menschen mehr Fahrrad fahren, weil es gut für die Gesundheit und die Umwelt ist, das Auto öfter mal stehen zu lassen.“, sagte Verkehrsministerin Kathrin Schneider anlässlich der Fertigstellung.

Der Radweg wurde insgesamt auf einer Länge von 3,1 Kilometer mit einer Breite von 2,50 Meter neu gebaut. Bereits 2010 wurde der erste Bauabschnitt mit der Brücke über das Oelgener Fließ auf einer Länge von 1,9 Kilometer errichtet. Dieser Abschnitt kostete 290.000 Euro. Der jetzige 2. Bauabschnitt ist 1,2 Kilometer lang. Der Radweg verläuft teilweise am Rand des Ragower Gutsparkes entlang, deshalb wurde auf einer Länge von 500 Meter gelber Asphalt eingebaut.

Foto: Andrea Kusajda  / www.pixelio.de

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten