Freitag, 01.07.2016
*

Wolkig

30 °C
Süd 2.6 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Senftenberg Samstag, 09 Januar 2016 12:00 |  von Redaktion

Infotag EINBLICKE an der BTU Cottbus–Senftenberg

Infotag EINBLICKE an der BTU Cottbus–Senftenberg Foto: BTU Cottbus-Senftenberg

Offene Türen am Campus Senftenberg zum Hochschulinformationstag in Sachsen


Am Donnerstag, 14. Januar 2016, von 10 bis 17 Uhr können sich Schülerinnen und Schüler am Campus Senftenberg der BTU über die modernen Studienangebote und Studienbedingungen an der Universität informieren.

Herzlich eingeladen sind sowohl Abiturientinnen und Abiturienten aus dem Freistaat Sachsen, die ihren schulfreien Hochschulinformationstag für einen Besuch an der BTU Cottbus–Senftenberg nutzen möchten, als auch Studieninteressierte aus Brandenburg, Eltern und Lehrer.

Am zentralen Infostand im Konrad-Zuse-Medienzentrum erhalten die Besucher Informationen zum Studienangebot der gesamten Universität. Die ortsansässigen fachhochschulischen ingenieur- und naturwissenschaftlichen sowie gesundheitsbezogenen Studiengänge präsentieren sich an eigenen Infowänden. Ebenso stehen Campus- und Laborführungen sowie Gespräche mit Studierenden auf dem Programm.

Darüber hinaus besteht Gelegenheit, sich über die Möglichkeiten des dualen Studiums zu  informieren. In Vorträgen ab 10 Uhr im Raum 11.301 und ab 16 Uhr im Raum 4.304 wird unter anderem aufgezeigt, wie die Kombination aus Studium und Praxis in regionalen Unternehmen dem Fachkräftemangel entgegen wirken kann. Gleichzeitig können die Bindung der jungen Generation an die Region sowie die Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöht werden.

Die Brandenburgische Technische Universität Cottbus–Senftenberg ist mit derzeit rund 8.200 Studierenden die zweitgrößte Hochschule und die einzige Technische Universität des Landes Brandenburg. Unter einem Dach bietet die neue Universität auch Studiengänge mit fachhochschulischen Qualifikationen und den entsprechenden Abschlüssen für Bachelor und Master an. Die Kombination mit universitären Studiengängen eröffnet eine breite Palette an Möglichkeiten des Studiums und der Gestaltung der individuellen Studienbiografie. Sie erleichtert den Studierenden die Durchlässigkeit bis hin zur Promotion. Mit ihrem Zentrum für Studierendengewinnung und Studienvorbereitung – College bietet die Universität einmalige Möglichkeiten für den Einstieg in ein erfolgreiches Studium. Die gute Qualität der Studienbedingungen insgesamt ist auch auf eine günstige Betreuungsrelation und eine ausgezeichnete Labor-Ausstattung zurückzuführen. Auf die Absolventinnen und Absolventen warten überdurchschnittlich gute Berufschancen.

 

 

 

 

Quelle & Foto: Brandenburgische Technische Universität Cottbus–Senftenberg

 

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten