Sonntag, 20.08.2017
*

Bedeckt

17 °C
Südwest 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Senftenberg Donnerstag, 23 März 2017 21:30 |  von Redaktion

Premiere an der neuen Bühne Senftenberg: "Lost and Found: Ein Herz und andere Dinge"

Premiere an der neuen Bühne Senftenberg: "Lost and Found: Ein Herz und andere Dinge"

Diesmal lädt die neue Bühne Senftenberg nicht auf die Große Bühne sondern in die Gartenschule Lauchhammer. Das hat seinen Grund: Das Stück ist eines von vier Klassenzimmerproduktionen, mit denen die neue Bühne direkt in die Schulen reist. Mehr als 80 Schulfahrten unternehmen die Schauspieler und Theaterpädagogen mit den vier Produktionen in der Spielzeit 2016/17. Die neue Reise ist trotzdem eine besondere: Erstmals in diesem Jahr wird selbst die Premiere außer Haus stattfinden!

Die Geschichte ist schnell erzählt: August (Roland Kurzweg) soll aufräumen, hat aber weder Lust, noch einen Plan. Da trifft er auf Judy (Catharina Struwe). Doch er spricht nur deutsch, sie nur englisch, die Verständigung ist schwierig. Anfangs sind sie sich fern, geben sich zuerst mit Händen und Füßen und schließlich aber mit ganzem Herzen dem wundervoll einfachen Spiel hin, an dessen Ende eine Liebeserklärung steht, an das Fremde neben uns.

Die unschuldige Liebesgeschichte stammt aus der Feder der Berliner Autorin Rike Reiniger: Die jungen Zuschauer erlernen mit dem Spiel sinnlich, spannungsvoll und fast nebenbei erste Begriffe einer anderen Sprache.

Wer aber von Regisseur Jan Mixser eine Anleitung zum lustvollen Aufräumen erwartet, wird enttäuscht. Dafür ist sein August viel zu chaotisch und seine Judy viel zu verspielt.

Alle Klassenzimmerstücke der neuen Bühne Senftenberg 2016/17:

Ø  LOST AND FOUND: EIN HERZ UND ANDERE DINGE von Rike Reiniger,

Ø  OUT! - Gefangen im Netz von Knut Winkmann

Ø  DER ESSOTIGER von Jörg Menke-Peitzmeyer

Ø  KRIEG. STELL DIR VOR ER WÄRE HIER von Janne Teller

Premiere: 24. März 2017 um 9.50 Uhr in der Gartenschule Lauchhammer

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten