Freitag, 24.11.2017
*

Wolkig

8 °C
Süd 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Niemtsch Donnerstag, 29 September 2016 23:55 |  von Redaktion

Beratung des erweiterten Arbeitskreises der Wirtschaftsförderer in Niemtsch

Beratung des erweiterten Arbeitskreises der Wirtschaftsförderer in Niemtsch

Der erweiterte Arbeitskreis „Wirtschaftsförderung“ des Landkreises Oberspreewald-Lausitz tagt am Donnerstag, den 6. Oktober 2016 um 13 Uhr im Schullandheim Südsee im Ortsteil Niemtsch der Stadt Senftenberg. Dies teilt Bärbel Weihmann, Leiterin des Sachgebiets Wirtschaft und Förderung in der Kreisverwaltung OSL, mit.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Informationen und ein Rundgang zu den Integrationswerkstätten g GmbH Niederlausitz durch den Geschäftsführer Tino Jörke. Anschließend folgt eine Vorstellung des Innovationszentrums Moderne Industrie Brandenburg (IMI) durch Oliver Stecklina, Projektleiter des IMI Brandenburg.

Das Sachgebiet Wirtschaft und Förderung des Landkreises OSL führt gemeinsam mit dem Arbeitskreis „Wirtschaftsförderung“ des Landkreises regelmäßig in Unternehmen und Einrichtungen im Landkreis Beratungen zu aktuellen Themen durch. Im Mittelpunkt der Treffen, die sich fest etabliert haben, stehen aktuelle Entwicklungen in den Bereichen Wirtschaft und Förderung. Vertreten sind neben der Kreisverwaltung auch Wirtschaftsförderer der Kommunen sowie Kooperationspartner aus der Wirtschaft. Wer Interesse daran hat, selbst Themen einzubringen oder einer Beratung beizuwohnen, kann sich telefonisch unter (03573) 870-5141 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten