Montag, 18.12.2017
*

Bedeckt

0 °C
Südwest 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Senftenberg Mittwoch, 21 September 2016 17:59 |  von Redaktion

„OSL is(s)t gesund“ – 2. Gesundheitstag für Angestellte der Kreisverwaltung

„OSL is(s)t gesund“ – 2. Gesundheitstag für Angestellte der Kreisverwaltung

Im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) fand vor einer Woche am Standort Calau und am heutigen Mittwoch, den 21. September 2016 in Senftenberg der zweite Gesundheitstag für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Kreisverwaltung statt – alles rund um das Thema „gesunde Ernährung“.

Landrat Siegurd Heinze eröffnete am 21. September 2016 den Gesundheitstag am Hauptstandort am Dubinaweg 1 in Senftenberg. Die insgesamt etwa 600 Angestellten der Kreisverwaltung konnten sich hier wie auch in Calau über interessante Themen wie gesunde Ernährung informieren und sich von Experten an einem der zahlreichen Aktionsstände beraten lassen. „Gesund essen im Büro“ lautete das Thema eines der vielseitigen Workshops und Schnupperkurse, wo Interessierte selbst aktiv werden konnten.

„Das positive Feedback des ersten Gesundheitstages zum Thema „OSL in Balance“ im vergangenen Jahr zeigt, dass die Angebote einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsförderung und zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz leisten sowie das Miteinander fördern“, erklärt Gesundheitskoordinatorin Sarah Kauk. Sie organisierte den Gesundheitstag in Kooperation mit Anbietern und Referenten aus der Region. Beteiligt hatten sich unter anderem der Senftenberger Rewe Markt, die Fitnessanbieter Vital Fitness aus Senftenberg und SuperNatural aus Cottbus, der Vegetarierbund Deutschland (VEBU), die Rathaus Apotheke Senftenberg, die Siemens Betriebskrankenkasse, Barmer GEK, Techniker Krankenkasse und die Deutsche Rentenversicherung sowie Gesundheitsanbieter der Region wie Silke Krüger, Carola Kleemann, Frank Kaerger und René Kucher.

Sportlich zeigte sich die Kreisverwaltung auch am vergangenen Mittwoch beim RWK-Firmenlauf in Lauchhammer: 34 Läuferinnen und Läufer gingen an den Start. Das Team OSL belegte einen respektablen fünften Platz, Kathleen Woythe schaffte es mit dem zweiten Platz in der Gesamtwertung der Damen auf das Siegertreppchen.

Foto: Landrat Siegurd Heinze eröffnet den Gesundheitstag 2016 in Senftenberg unter dem Motto „OSL is(s)t gesund“. Foto: Landkreis.

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten