Dienstag, 19.09.2017
*

Bedeckt

16 °C
Südost 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Senftenberg Montag, 05 September 2016 08:24 |  von (Kunde4)

Ausbildungsstart für 3 neue AZUBIS beim WAL-Betrieb

v.l.n.r.: Julia Behrendt, Geschäftsführerin, die angehenden Anlagenmechaniker Robert Cepa, Max-Julian Piskorski sowie der angehende Elektroniker Fachrichtung Automatisierungstechnik Justin Kaufmann sowie Stefan Voß, Geschäftsführer v.l.n.r.: Julia Behrendt, Geschäftsführerin, die angehenden Anlagenmechaniker Robert Cepa, Max-Julian Piskorski sowie der angehende Elektroniker Fachrichtung Automatisierungstechnik Justin Kaufmann sowie Stefan Voß, Geschäftsführer WAL-Betrieb

Drei neue Auszubildende begrüßten die Geschäftsführer Julia Behrendt und Stefan Voß zum bevorstehenden Lehrjahresbeginn 2016 beim WAL-Betrieb. 2 angehende Anlagenmechaniker für Versorgungstechnik und 1 zukünftiger Elektroniker für Automatisierungstechnik kombiniert mit einem dualen Studium der Elektrotechnik werden mehr als 3 Jahre ihr Handwerk bei dem Senftenberger Wasserdienstleister erlernen. Die hochmotivierten jungen Leute haben eine gute Wahl getroffen, als sie sich bei einem Versorgungsunternehmen beworben haben. Die Zusage zum Ausbildungsplatz sichert darüber hinaus eine berufliche Perspektive beim WAL-Betrieb bei entsprechenden Leistungen und Abschlüssen. Darum heißt es vom ersten Tage an nicht kleckern sondern klotzen, damit die Ausbildung mit den bestmöglichen Ergebnissen abgeschlossen wird. „Mit der Ausbildung eigenen Fachkräftenachwuchses sichern wir uns vor dem Hintergrund erwarteter Altersabgänge die notwendige Wettbewerbsfähigkeit und verjüngen weiterhin unser Unternehmen“, so Julia Behrendt. 15 Auszubildende erlernen beim WAL-Betrieb gegenwärtig einen Beruf.

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten