Sonntag, 20.08.2017
*

Teils Wolkig

19 °C
West-Südwest 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Senftenberg Donnerstag, 01 September 2016 15:38 |  von Redaktion

Drei neue Auszubildende beginnen ihre Ausbildung bei der Stadt Senftenberg

Drei neue Auszubildende beginnen ihre Ausbildung bei der Stadt Senftenberg

Traditionell am 1. September 2016 hieß Bürgermeister Andreas Fredrich die neuen Auszubildenden bei der Stadt Senftenberg willkommen. „Sie werden eine interessante Ausbildung absolvieren und in den verschiedenen Bereichen die Vielfältigkeit der Verwaltungsarbeit kennenlernen“, gab ihnen das Stadtoberhaupt mit auf den Weg.  Neben interessanten Vorträgen und Präsentationen, die zum Teil von den bereits aktiven Auszubildenden vorbereitet und durchgeführt wurden, erhielten sie im Rahmen einer Führung erste Einblicke in die verschiedenen Verwaltungsgebäude.

Katrin Hensel, Lisa Neumann und Julian Schenk absolvieren eine dreijährige Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten der Fachrichtung Kommunalverwaltung. Die drei Auszubildenden haben das Auswahlverfahren erfolgreich durchlaufen und sich gegen  108 Mitbewerber durchgesetzt. In der zweiten Ausbildungswoche lernen die neuen Auszubildenden die verschiedenen städtischen Einrichtungen kennen, ehe die feierliche Eröffnung des Ausbildungsjahres durch das Niederlausitzer Studieninstitut für kommunale Verwaltung in Lübben erfolgt. 

Danach werden die Auszubildenden in den Bereichen Personalmanagement, Hauptamt sowie Rechnungswesen eingesetzt, bevor es dann in die Berufsschule sowie die dienstbegleitende Unterweisung nach Elsterwerda geht.

Die Stadt Senftenberg bildet seit über 20 Jahren aus und bietet Schulabgängern mit einer qualitativ hochwertigen und abwechslungsreichen Ausbildung einen sicheren Start ins Berufsleben. In diesem Jahr konnte eine Auszubildende im Amt für Bildung, Soziales und Kultur übernommen werden, die ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten aufgrund sehr guter Leistungen vorzeitig zum 29. Februar 2016 beendete. Maria Kahlert erhält damit die Möglichkeit eines nahtlosen Berufseinstiegs.

Auch im kommenden Jahr wird die Stadt Senftenberg wieder 3 Verwaltungsfachangestellte ausbilden. Interessenten können ihre Bewerbung bis zum 31. Dezember 2016 im Sachgebiet Personalmanagement einreichen oder sich persönlich am 24. September 2016 bei der RWK-Ausbildungsmesse in der Niederlausitzhalle am Stand der Stadt Senftenberg über die Ausbildung  informieren.

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten