Montag, 25.09.2017
*

Bedeckt

13 °C
Südwest 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Senftenberg Sonntag, 21 August 2016 20:02 |  von Redaktion

53-Jähriger Großräschener ertrinkt im Senftenberger See

53-Jähriger Großräschener ertrinkt im Senftenberger See

Am Freitag, den 19.08.2016, gegen 16:45 Uhr meldete eine namentlich bekannte Person, dass sein Bekannter, mit dem er am Senftenberger See schwimmen war, seit ca. 15:30 Uhr nicht mehr auffindbar ist. Durch Zeugen wurde der 53-jährige Mann aus Großräschen letztmalig im Wasser, am Buchwalder Strand gesehen. Es erfolgten umfangreiche Suchmaßnahmen an Land und im Wasser. Der Polizeihubschrauber und auch Rettungshunde kamen zum Einsatz. Der Einsatz musste am Freitag, gegen 21:30 Uhr erfolglos abgebrochen werden und wurde am Samstag mit dem Einsatz von Tauchern fortgeführt. Gegen 18:20 Uhr wurde der Vermisste im See, in unmittelbarer Nähe der Badestelle leblos aufgefunden und an Land gebracht. Durch den Notarzt wurde der Tod festgestellt. Die Ermittlungen zu den näheren Umständen dauern an.

pm/red

Foto: Wikipedia, public domain, LeonRascal

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten