Mittwoch, 23.08.2017
*

Heiter

9 °C
Südwest 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Schwarzheide Mittwoch, 11 Januar 2017 11:07 |  von Redaktion

Schwarzheider Carnevalsclub heizt ein: Weihnachtsbaumverbrennen mit Live-Musik

Schwarzheider Carnevalsclub heizt ein: Weihnachtsbaumverbrennen mit Live-Musik

Wohin mit dem Weihnachtsbaum? Dieses Problem lässt sich leichter lösen als gedacht. Der Schwarzheider Carnevalclub lädt am Sonntag, den 15. Januar 2017 ab 14:00 Uhr zum traditionellen „Knut-Fest“ am Narrenhof ein. Versorgungschefin Martina Ehmke verspricht: „Es gibt wieder für jeden mitgebrachten Weihnachtsbaum einen Glühwein gratis. Dies hat schon eine lange Tradition beim SCC“. So heißt es auch im neuen Jahr wieder, in gemütlicher Runde mit Glühwein, Tee und Bratwurst die Silvesterfeier auswerten und mit Freunden ein bisschen plauschen. Mit dabei, die Kultband „Synthetics“ aus Schwarzheide, die mit rockigen Klängen zum KNUT-Feuer für beste Stimmung sorgt.  

Ebenfalls an diesem Tag beginnt der Verkauf der begehrten Karten für alle SCC-Veranstaltungen im Narrenhof. Alle, die sich so auf die Fünfte Jahreszeit beim SCC einstimmen wollen, sind herzlich eingeladen. Übrigens die aktuelle 38. Session des SCC steht unter dem Motto: „Zauberwürfel bunte Haare – der SCC feiert 80er Jahre“.  

Wer im November bei der Premiere das vom Publikum gefeierte Programm verpasst hat, sollte sich unbedingt im Februar dies mit ein paar fröhlichen Stunden beim SCC gönnen. Die 80er Jahre kennen Viele von der Neuen Deutschen Welle mit Titeln wie „99 Luftballons“, „Bruttosozialprodukt“ und viele, viele Titel mehr. Allen in Erinnerung sicherlich auch die Spezialfehde von Udo Lindenberg mit Erich Honecker und dem Titel „Sonderzug nach Pankow“ inklusive der Gitarre, die Udo mit der Aufschrift „Gitarren statt Knarren“ dem DDR-Staatsoberhaupt geschenkt hatte. Dieser Musiktitel war übrigens in den 80er Jahren im SCC-Verein bereits ein echter Knüller und hatte auch intern einige heftige Diskussionen ausgelöst.

Es war die Zeit von Filmen, wie „Louis und seine verrückten Politessen“, „Jenseits von Afrika“, „Robinson Junior“ und „Die Olsenbande fliegt über die Berge“ um nur einige zu nennen. Es war aber auch die Zeit von Gorbatschow, Solidarność und Mauerfall. Der SCC verspricht in seinem Programm viele lustige und prägende Episoden aus dem Leben der 80er Jahre zu zeigen. 

Termine der 38. Session:

- Samstag, 11.02.2017: 33. SCC-Stadtumzug mit Aftershow-Party im Narrenhof (ab 14:30 Uhr an der Dorfaue / Start Umzug 15:20 Uhr)
- Sonntag, 12.02.2017: Kinderfasching, Einlass 14:30 Uhr
- Samstag, 18.02.2017: SCC Gala-Veranstaltung, Einlass 19:00 Uhr
- Sonntag, 19.02.2017: Oma & Opa – Ball beim SCC, Einlass 15:30 Uhr
- Donnerstag, 23.02.2017: SCC-Weiberfastnacht, Einlass 19:00 Uhr
- Samstag 25.02.2017: SSC-Galaveranstaltung, Einlass 19:00 Uhr
- Montag den 27.02.2017: Rosenmontagsball, Einlass 19:00 Uhr
- Samstag 11.03.2017: SCC-Frauentags-Party, Einlass 19:00 Uhr
- Sonntag 10.03.2017: Eisbeinessen mit Musik beim SCC, Einlass ab 11:30 Uhr  

Kartenvorverkauf:

Start zum KNUT-Fest am 15.01.2017, 14 Uhr im Narrenhof Ab 16.01.2017 KVV bei: Steuerkanzlei Ehmke, Ruhlander Str. 138,  01987 Schwarzheide, Tel 035752 9120

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten