Samstag, 19.08.2017
*

Heiter

20 °C
West-Südwest 6 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Lübbenau/Spreewald Donnerstag, 18 August 2016 15:58 |  von Redaktion

Musik verbindet Kulturen auf Schloss Lübbenau

Musik verbindet Kulturen auf Schloss Lübbenau

Am 25. August um 17:30 Uhr findet in der Orangerie im Lübbenauer Schlossensemble ein internationales Konzert der besonderen Art statt. Die „Fröhlichen Spreewälder“ und ihr befreundetes Blasorchester „Academia Sons & Harmonia“ aus Portugal zeigen, wie Musik Kulturen verbindet und künstlerische Einheit schafft. Die beiden Orchester kombinieren portugiesische Rhythmen und Klänge mit denen des Akkordeons – zu erleben bei freiem Eintritt in der Orangerie von Schloss Lübbenau.

Mehr als 30 Musiker der „Academia Sons & Harmonia“ bringen am 25. August unter der Leitung von Luciano Franco mit verschiedensten Blasinstrumenten, Percussion, Keybord und Gitarre portugiesisches Lebensgefühl in die Orangerie. Das Akkordeonorchester „Fröhliche Spreewälder“ von der Lübbenauer Musikschule Fröhlich vereint 24 Musiker, die Akkordeonmusik „mal ganz anders“  zeigen. Ein Teil von ihnen wird bei dem Konzert gemeinsam mit dem portugiesischen Orchester musizieren. Dabei werden Titel wie "Mama Mia" und "Über den Wolken" präsentiert – ganz nach dem Motto: „Musik verbindet Kulturen“. „Die Freundschaft zu dem portugiesischen Blasorchester besteht schon seit einigen Jahren. Wir freuen uns, dass es in diesem Jahr mit einem Besuch im Spreewald klappt, wir wieder gemeinsam musizieren, uns austauschen und einfach Zeit miteinander verbringen“, so Ulrike Steinki von der Lübbenauer Musikschule Fröhlich. „Wir unterstützen das Projekt sehr gern und wünschen dem Konzert ein großes Publikum. Bei freiem Eintritt sollten die Musikfreunde der Region nicht zweimal überlegen. Dennoch bitten wir jeden Interessierten, rechtzeitig Plätze zu reservieren“, sagt Birgit Tanner, Hotelleiterin von Schloss Lübbenau. Reservierungen sind telefonisch unter 03542 8730 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Bei gutem Wetter findet die Veranstaltung im Sommergarten der Orangerie statt.

pm/red

 

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten