Dienstag, 21.11.2017
*

Wolkig

6 °C
Südwest 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Lauchhammer Freitag, 07 April 2017 14:25 |  von Redaktion

Platinhochzeit in Lauchhammer: Seit 70 Jahren gemeinsam durch Höhen und Tiefen

Platinhochzeit in Lauchhammer: Seit 70 Jahren gemeinsam durch Höhen und Tiefen

Herzliche Glückwünsche zum 70. Hochzeitstag, der sogenannten Gnaden- oder Platinhochzeit, überbrachten der Lauchhammers Bürgermeister, Roland Pohlenz und Landrat Siegurd Heinze dem Ehepaar Elisabeth und Stanislaus Pawlowski. Das rüstige Jubelpaar fühlt sich nach dem Umzug aus Kleinleipisch in der neu bezogenen Wohnung in Lauchhammer-Mitte sehr wohl. Am gestrigen Tage wurde ganz in Familie in einer Gaststätte gefeiert, weitere Gäste empfing das Ehepaar dann in der heimischen Wohnung. Stolz blicken beide – Elisabeth Pawlowski feierte vor kurzem ihren 90. Geburtstag – auf ein hartes und entbehrungsreiches, aber zugleich auch schönes und zufriedenstimmendes gemeinsames Eheleben zurück. Drei Kinder, fünf Enkelkinder und drei Urenkel verschönern den Lebensabend und lassen auch im hohen Alter viele Glücksmomente aufkommen. Stanislaus Pawlowski, aus Mecklenburg-Vorpommern stammend, war Mitte der sechziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts der Arbeit folgend nach Lauchhammer gekommen. Hier verrichtete er bis zu seinem Renteneintritt im Gleisbau im Tagebau Klettwitz seine Tätigkeit. Es sei harte Arbeit gewesen, die ihn letztlich aber auch fit hielt, sagte er den Gratulanten. Elisabeth Pawlowski war bis zwei Jahre nach ihrem Renteneintritt im damaligen Möbel-Ring in Lauchhammer-Ost beschäftigt und stand dort als zuverlässige Mitarbeiterin „ihren Mann“. „Zur Kronjuwelen-Hochzeit in fünf Jahren sehen wir uns wieder…“, versicherte das Jubelpaar mehrfach, bevor sich die Gäste mit vielen guten Eindrücken und nach durchweg anregenden Gesprächen vom Gnadenhochzeitspaar verabschiedeten. 

Bild: Lauchhammers Bürgermeister Roland Pohlenz (2.v.l.) sowie OSL-Landrat Siegurd Heinze (r.) zählten zu den Gratulanten des Jubelpaars Elisabeth (l.) und Stanislaus Pawlowski (2.v.r.).; Foto: Landkreis OSL

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten