Dienstag, 19.09.2017
*

Bedeckt

16 °C
Südost 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Lauchhammer Montag, 14 November 2016 16:49 |  von Redaktion

Max vom FSV Lauchhammer 08 ist „Stollenheld" des Monats November

Max vom FSV Lauchhammer 08 ist „Stollenheld" des Monats  November

Max Hofmann aus Lauchhammer ist „Stollenheld des Monats November“. Im großen Online-Voting setzte sich Max vom FSV Lauchhammer 08 heute mit 30 Prozent aller Stimmen gegen seine Mitbewerber durch. Mit seinem tollen Tor im Spiel gegen die BSG Chemie Schwarzheide begeisterte er nicht nur seine Familie und Mitspieler, sondern auch die Stollenhelden-Jury mit prominenten Mitgliedern wie Hans Sarpei und Frank Buschmann, die Max‘ Treffer zuvor als eines von fünf Nachwuchstoren nominiert hatte. Letztendlich wählte die Online-Community den 6-jährigen Nachwuchskicker auf den ersten Platz vor Jannik Süßmann (12 Jahre) aus Sinsheim-Steinsfurt und dem Drittplatzierten Tim Hedderich (5 Jahre) aus Aschaffenburg. Damit sicherte sich Max nicht nur Siegertitel und Pokal, sondern auch die Teilnahme am großen Jahresentscheid 2016 und seiner Mannschaft einen neuen Trikotsatz sowie einen Einkaufsgutscheinvon Karstadt Sports im Wert von 1.000 Euro für den ganzen Verein.

Erfolgreiche Nachwuchsförderung mit den „Stollenhelden“ Die „Stollenhelden" suchen monatlich das tollste und außergewöhnlichste Tor aus dem Kinder- und Jugendfußball bis fünfzehn Jahre und küren Torjägerinnen und Torjäger mit ihrer Mannschaft zu den „Stollenhelden des Monats". Zu gewinnen gibt es Preise im Wert von über 1.000 Euro. Unter allen Siegern wird schließlich der „Stollenheld des Jahres“ ermittelt – mit einer neuen Chance auf attraktive Gewinne für junge Torschützen und ihre Mannschaft. Stephan Althoff, Leiter Konzernsponsoring der Deutschen Telekom, der gemeinsam mit Sportkommentator Frank „Buschi“ Buschmann die Initiative gegründet hat, freut sich über den Erfolg der Nachwuchsinitiative: „Dass die ‚Stollenhelden‘ von Eltern, Nachwuchsspielern und Vereinen so positiv angenommen werden, freut uns sehr. Mit der Initiative würdigen wir die Leistung der Nachwuchsfußballer und der Ehrenamtlichen und möchten sie zusätzlich für den Sport motivieren.“  

Jetzt mitmachen: Torjäger gesucht!

Die „Stollenhelden“ suchen schon wieder fleißig nach neuen tollen und außergewöhnlichen Nachwuchstoren: Schon im Dezember wird der nächste „Stollenheld des Monats“ für sein tolles Tor prämiert und auch für diese Abstimmung können noch Videos eingereicht werden. Alle weiteren Informationen zum Nachwuchsförderprojekt gibt es auf der Website sowie unter „Stollenhelden“ auf Facebook und YouTube.

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten