Mittwoch, 23.08.2017
*

Heiter

19 °C
Nord-Nordwest 1.1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Großräschen Freitag, 30 Juni 2017 17:40 |  von Redaktion

Treffen im Haus der Landwirtschaft zwischen Landrat und Hauptverwaltungsbeamte

Treffen im Haus der Landwirtschaft zwischen Landrat und Hauptverwaltungsbeamte

Das Grüne Klassenzimmer im behutsam und anspruchsvoll um- und ausgebauten historischen Drei-Seiten-Hof im Herzen der Stadt Großräschen bildete in der vergangenen Woche am 21. Juni den Rahmen für die Informationsberatung der Hauptverwaltungsbeamten des Landkreises Oberspreewald-Lausitz. OSL-Landrat Siegurd Heinze hatte zum vierteljährlichen Treffen mit den Bürgermeistern und Amtsdirektoren der Kommunen eingeladen. Die Gesprächsrunden dienen traditionell dem Austausch aktuell relevanter Themen und Vorhaben in der Region.

Zu Beginn der Veranstaltung informierte Ingolf Zellmann, Leiter der Regionalleitstelle Lausitz in Cottbus, neben dem Aufbau, Struktur und den Aufgaben der Leitstelle auch zum Einsatzgeschehen der Leitstelle im Jahr 2016.
Die Leitstelle Lausitz ist eine von 5 Regionalleitstellen im Land Brandenburg und umfasst das Gebiet der Landkreise Elbe-Elster, Dahme-Spreewald, Oberspreewald-Lausitz, Spree-Neiße und der kreisfreien Stadt Cottbus.
 
Neben weiteren Themen stellte Kathrin Tupaj, Integrationsbeauftragte des Landkreises Oberspreewald-Lausitz, den Hauptverwaltungsbeamten das Integrationskonzept des Landkreises Oberspreewald-Lausitz vor.
Erstmalig wurde das Integrationskonzept gemeinsam mit Migranten und den verschiedensten Akteuren aus den Kommunen, Verwaltung, Wirtschaft, Politik sowie Unterstützern und in der Integration ehrenamtlich Tätigen in mehreren Diskussionsrunden erarbeitet.
Weiterer schon turnusmäßiger Themenschwerpunkt waren aktuelle Informationen zum Sachstand der Funktional- und Strukturreform 2019.
 
Auch zu den Themen Wirtschaftsregion Lausitz GmbH, Breitband, die geplante Modernisierung des Radfernwegenetzes und der Arbeit des Netzwerkes Gesunde Kinder wurde sich mit den Hauptverwaltungsbeamten ausgetauscht.
 
Die nächste Beratungsrunde findet voraussichtlich im dritten Quartal 2017 in Lübbenau/ Spreewald statt.
 
Foto: Landkreis
 
pm/red
Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten