Samstag, 16.12.2017
*

Bedeckt

1 °C
Nordwest 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Calau Mittwoch, 14 Juni 2017 17:16 |  von Anja Gottlöber, Mandy Kunze

Kleine Fahrradexperten in der Kita „Kunterbunt“

Kleine Fahrradexperten in der Kita „Kunterbunt“

Die Erfindung des Fahrrads vor 200 Jahren nahmen sich auch die Kinder der „Kleinen Strolchengruppe“ der Calauer Kita Kunterbunt zum Anlass, um ihr Wissen und ihre Fertigkeiten rund um das Fahrrad zu testen und zu erweitern. Am Vormittag des 12. Juni besuchte der ortsansässige Fachhändler Hans-Jürgen Herrmann die Einrichtung und brachte den Kleinen ein Kinderfahrrad zum Schrauben und Bestaunen mit. Gekonnt zeigte er, wie leicht man einen Fahrradschlauch wechselt oder das Rad nach dem Abspringen der Kette schnell wieder zum Rollen bringt. Begeistert schauten vor allem die Jungen dem Experten über die Schulter und konnten es kaum erwarten selbst Hand anzulegen.

Begleitet durch die pädagogischen Fachkräfte Carolin Kochan und Jan Grogerick wurde den Mädchen und Jungen aber eben nicht nur Praxiswissen vermittelt, sondern auch wichtige Verhaltens- und Bewegungsregeln im Straßenverkehr erläutert und zahlreiche Fragen in Bezug auf die Sicherheit mit dem Fahrrad beantwortet.

Die Kinder hatten großen Spaß, waren mit vollem Einsatz dabei und werden ihr Wissen sicherlich bei der nächsten Gelegenheit kundtun.

Die Kinder und Erzieher bedanken sich herzlich bei Herrn Hermann vom gleichnamigen Fahrradhaus in Calau für die Begleitung und Unterstützung ihres Aktiontages.

Foto: Kita Kunterbunt

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten