Mittwoch, 16.08.2017
*

Heiter

22 °C
West-Südwest 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Nachbarn Montag, 12 Dezember 2016 20:53 |  von Redaktion

Weihnachtliches Flair dank der Gemeinde Cunewalde

Weihnachtliches Flair dank der Gemeinde Cunewalde

Ein Cunewalder Weihnachtsbaum steht in diesem Jahr schön geschmückt und im tollen Ambiente zwischen antiken Modellbaubahnen im zweiten Stock des Schloss Hoyerswerdas. Daran erfreuten sich heute auch Oberbürgermeister Stefan Skora, der Bürgermeister der Gemeinde Cunewalde Thomas Martolock, Simone Bergmann von der Tourist-Information Cunewalde und die Prokuristin der ZooKultur Kerstin Noack. Anlass bot die jahrelange Unterstützung der Gemeinde Cunewalde mit Weihnachtsbäumchen für Zoo und Schloss Hoyerswerda. Nicht nur die ZooKultur sprach der Gemeinde offiziell ihren Dank aus, sondern auch die Stadt Hoyerswerda, die sich für die anhaltende überregionale Zusammenarbeit der Städte und Gemeinden erkenntlich zeigte.

Seit über fünf Jahren stellt die Gemeinde Cunewalde Zoo und Schloss Hoyerswerda etwas mehr als 40 Weihnachtsbäume zur Verfügung. Pünktlich mit dem ersten Advent schmücken sie jedes Jahr Zoo und Schlosshof. Dekoriert mit Märchenbildern von Günter Peters und Lichterketten, sorgen die Bäumchen beim Zoospaziergang in der Adventszeit für eine besinnliche und märchenhafte Atmosphäre.

Foto: von links nach rechts Simone Bergmann, Bürgermeister Thomas Martolock, Oberbürgermeister Stefan Skora und ZooKultur Prokuristin Kerstin Noack

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten