Freitag, 27.04.2018
*

Bedeckt

9 °C
West 1 km/h

tag
Freitag, 20 April 2018 08:52

Alexander Knappe veröffentlicht neues Album "Ohne Chaos keine Lieder"

Heute ist es soweit, nach vier Jahren veröffenticht der Cottbuser Musiker Alexander Knappe sein neues Album "Ohne Chaos keine Lieder". mehr
Freitag, 16 März 2018 15:12

Unterhaltsame Erlebnisse rund ums Buch. 22. „LiteraTour zwischen Elbe und Elster“

Sie tourt bereits zum 22. Mal durch unseren Landkreis, die „LiteraTour zwischen Elbe und Elster“. Die beliebte Veranstaltungsreihe des Kreiskulturamtes bietet Literaturinteressierten vom 18. bis 25. März zahlreiche schöne und unterhaltsame Erlebnisse rund um das Thema... mehr
Dienstag, 20 Februar 2018 17:55

Offene Lesebühne im ATZ Welzow: Wolf Kelpinski gewinnt den „Lese-Elch“

Am 17. Februar 2018 fand die offene Lesebühne im ATZ Welzow statt. Eingeladen hatte Kristine Messenbrink vom ATZ Welzow. Jeder Autor konnte zwei bis drei Texte lesen. Die Gesamtlesezeit betrug 20 Minuten. mehr
Donnerstag, 15 Februar 2018 11:49

Rumänien – Schwerpunktland der Leipziger Buchmesse 2018

Im Rahmen der Vorab-Pressekonferenz zur Leipziger Buchmesse (15.-18.03.2018) stellten heute Luminița Corneanu vom rumänischen Kulturministerium und Buchmesse-Direktor Oliver Zille das Programm des Schwerpunktlandes 2018 vor: Rund 50 rumänische Autoren und Künstler werden... mehr
Mittwoch, 24 Januar 2018 13:23

Neues Buch: "Arten und Lebensräume der Bergbaufolgelandschaften - Chancen für den Naturschutz im Osten Deutschlands"

Fast ein Drittel aller in Deutschland vorkommenden Gefäßpflanzen, das sind Pflanzen mit Wurzeln, Stängel, Stamm und Blättern kommen auf 0,37 Prozent der Landesfläche Deutschlands, den Bergbaufolgelandschaften der LMBV, vor. Dieser kleine Ausschnitt unseres Landes bietet... mehr


Sonntag, 07 Januar 2018 10:08

Suleika öffnet die Augen. Gusel Jachina und Jennipher Antoni zu Gast in der Bibliothek

Gast einer weiteren Lausitzer LesART in der Stadt- und Regionalbibliothek im LERNZENTRUM Cottbus, Berliner Straße 13/14, ist am Donnerstag, dem 1. Februar, 19.30 Uhr, die russische Autorin und Filmemacherin Gusel Jachina mit ihrem anrührenden, in über 20 Sprachen... mehr
Dienstag, 05 Dezember 2017 14:52

Ziltendorfer erzählen ihre Geschichten und stellen Buch vor

Vieles an Geschichte und Geschichten unserer Dörfer ging im Verlauf der Jahrhunderte schon verloren, sofern sich nicht Jemand derer angenommen hat. Auch die Wirren der Kriege ließen zumeist vorhandene Aufzeichnungen unwiederbringlich verschwinden. Hier in Ziltendorf,... mehr
Mittwoch, 22 November 2017 17:48

Buchlesung im Rahmen der Sonderausstellung "NVA-Soldaten hinter Gittern"

Am 30.11.2017 um 19.00 Uhr im Klostersaal der Kulturkirche Luckau. 16 Menschen lassen uns teilhaben an ihren Erinnerungen an ihre Zeit im Militärgefängnis in Schwedt oder in der Disziplinareinheit auf dem gleichen Gelände. Die Erinnerungen der Zeitzeugen beschreiben einen... mehr
Dienstag, 03 Oktober 2017 10:22

Football-Coach Patrick Esume - Buchlesung in Cottbus

Nicht nur in den USA wird American Football gespielt, auch in Europa gewinnt dieser Sport immer mehr Fans. So wurde der letzte Super-Bowl (Endspiel des Amerikanischen Profi-Footballs) von über zwei Millionen Sportbegeisterten in Deutschland verfolgt und in dieser Saison... mehr
Freitag, 08 September 2017 13:56

Vor dem Glück - Buchpremiere von Maxi Hill

Am Donnerstag, 14. September 2017 ab 17 Uhr in der Bücherei Sandow präsentiert Autorin Maxi Hill ihr neues Buch "Vor dem Glück" - Die wundervollste Geschichte von einem total verrückten Weg zum Glück. Eine Samenspende hilft Nelli Winter nach großer Enttäuschung und... mehr


Mittwoch, 16 August 2017 13:10

Buchvorstellung „König der vier Weltgegenden“ aus einem noch unzerstörten und friedlichen Syrien

„Im Mai 2010 besuchte ich zum letzten Mal den Vorderen Orient. In Begleitung von Freunden und meiner Familie unternahmen wir eine Rundreise durch Syrien und den Libanon. Für mich persönlich war es die Heimkehr an meine frühere Wirkungsstätte, denn ich hatte in Syrien viele... mehr
Sonntag, 14 Mai 2017 12:20

Zum Muttertag - "Die Tänzerin"

Zum Muttertag - "Die Tänzerin" . Würde man eine Stellenausschreibung für eine Mutter ausschreiben, würde sich keiner freiwillig bewerben. 24 Stunden Dienst an 7 Tagen die Woche. 365 Tage im Jahr. Für mind. 18 Jahre. Urlaub: Selten. Bezahlung: Keine. Mütter sind Wesen von... mehr
Montag, 24 April 2017 17:33

„Stone Stories“ Cottbuser Lehrer liest im Bücherfrühling

Gleich zwei Bücherfrühlingstermine für Kinder ab 9 Jahren bestreitet der Cottbuser Lehrer und Autor Martin Bremer. Am Dienstag, dem 16. Mai, und am Mittwoch, dem 17. Mai, ist er jeweils um 10 Uhr mit seinen „Stone Stories“, den Geschichten aus dem Leben eines Steins mit... mehr
Montag, 24 April 2017 11:20

25. Cottbuser Bücherfrühling. Ungläubiges Staunen über Geschichten rund um Liebe & Sex

Erneut darf im „25. Cottbuser Bücherfrühling“ ungläubig gestaunt werden, diesmal über das „Thema Nr. 1“. Am Montag dem 15. Mai, 19.00 Uhr, präsentiert die Stadt- und Regionalbibliothek im LERNZENTRUM Cottbus, Berliner Straße 13/14, die Comedy-Lese-Show „Du willst ES doch... mehr
Donnerstag, 20 April 2017 12:26

Lausitzer LesART mit Olga Grjasnowa im Cottbuser Bücherfrühling

Die junge Autorin Olga Grjasnowa ist am Dienstag, dem 9. Mai, 19.30 Uhr, Gast des „25. Cottbuser Bücherfrühlings“ und einer weiteren Lausitzer LesART. In der Stadt- und Regionalbibliothek im LERNZENTRUM Cottbus, Berliner Straße 13/14, stellt sie ihren gerade im... mehr


Mittwoch, 19 April 2017 12:16

25. Cottbuser Bücherfrühling: Mit dem Fürsten in den Orient

Am Dienstag, dem 9. Mai, 16 Uhr, begleiten die beiden Diplomhistoriker Christian Friedrich und Volkmar Herold den Fürsten von Pückler-Muskau erneut in Wort und Bild auf seiner Orientreise. Anhand der Tagebücher und Reisebeschreibungen des Fürsten geht es diesmal in der... mehr
Sonntag, 02 April 2017 12:47

Neuer Roman von Maxi Hill um einen Babytausch. Buchpremiere im 25. Cottbuser Bücherfrühling

Am Mittwoch, dem 26. April, 19.30 Uhr, präsentiert die Stadt- und Regionalbibliothek im LERNZENTRUM Cottbus, Berliner Straße 13/14, eine weitere Buchpremiere der Cottbuser Autorin Maxi Hill. Der im Cottbuser Regia-Verlag erschienene Roman „… Und niemand wird es je... mehr
Freitag, 17 März 2017 14:48

Künstlerpaar stellt Kinderbuchprojekt in Cottbuser Bibliothek vor

Am Montag, dem 20. März, 10 Uhr, stellen E.R.N.A und Paul Böckelmann ihr Kinderbuchprojekt „Zicke und Zacke und Opa Paul“ in der Stadt- und Regionalbibliothek im LERNZENTRUM Cottbus, Berliner Straße 13/14, vor. Das Künstlerpaar lebt mit Hündin Zicke und Kater Zacke in... mehr
Donnerstag, 16 März 2017 13:46

Cottbuser Bücherfrühling: Mit Norbert Herrn auf der Ruta de Aqua zwischen Pazifik und Atlantik

Zum Programm des 25. Cottbuser Bücherfrühlings gehören neue Rucksackgeschichten des Cottbuser Weltenbummlers Norbert Herrn. Am Montag, dem 27. März, 17 Uhr, geht die Reise ins grüne Herz Zentralamerikas, nach Nicaragua. Was einmal der Nabel der Neuen Welt war, war bis zum... mehr
Donnerstag, 16 März 2017 13:40

Hans Falladas Biografie im Cottbuser Bücherfrühling

Am Dienstag, dem 28. März, 19.30 Uhr, stellt der Germanist und Literaturhistoriker Dr. phil. Peter Walther, im Rahmen einer weiteren Lausitzer LesART - Veranstaltung seine gerade im Aufbau Verlag erschienene Biografie von Hans Fallada in der Stadt- und Regionalbibliothek... mehr