Donnerstag, 14.12.2017
*

Wolkig

2 °C
Südost 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Röderland Freitag, 24 Februar 2017 13:45 |  von Redaktion

Brennendes Auto in Prösen gefunden. Wahrscheinlich Tatfahrzeug von Geldautomatensprengung

Brennendes Auto in Prösen gefunden. Wahrscheinlich Tatfahrzeug von Geldautomatensprengung

In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages meldete ein Zeuge ein brennendes Fahrzeug im Bereich Röderland, Ortsteil Prösen, im Landkreis Elbe-Elster.

Bei dem brennenden PKW handelt es sich um einen Audi A6 Kombi mit polnischem Kennzeichen.

Nach bisherigen Ermittlungen ist es höchstwahrscheinlich das Tatfahrzeug zu der Automatensprengung am gestrigen Tag in Falkenberg/Elster. Die Insassen dieses PKW warfen bei der Flucht Krähenfüße auf die Fahrbahn, in deren Folge ein Funkstreifenwagen und zahlreiche weitere Fahrzeuge beschädigt wurden.

Die Tatortgruppe des Landeskriminalamtes Brandenburg übernimmt die kriminaltechnische Untersuchung des Fahrzeuges.

Die Ermittlungen werden von der BAO „Fläming“ des LKA Brandenburg weiter fortgeführt.

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten