Montag, 11.12.2017
*

Bedeckt

5 °C
Nord-Nordost 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Sonderschau zur Reformation in Mühlberg schließt bald

Nur noch bis zum 5. November kann die Ausstellung mit dem Titel „Die Reformation in Mühlberg – Zwischen Pfarrhaus und Ratssaal“ im Museum „Mühlberg 1547“… mehr

Geradeaus über den Kreisverkehr. Transporter überschlägt sich in Mühlberg

Feuerwehr, Rettungskräfte und Polizei wurden am Freitagmorgen zu einem Verkehrsunfall gerufen, der sich im Kreisverkehr  der Liebenwerdaer Straße ereignet hatte. Ein MERCEDES-Transporter war kurz vor… mehr

Protest gegen Ausbaupläne des Mühlberger Kiesabbaus – Bündnisgrüne: Landesregierung muss Grenzen setzen

Die wirtschaftspolitische Sprecherin der bündnisgrünen Landtagsfraktion Heide Schinowsky forderte anlässlich einer Fahrradsternfahrt gegen den fortschreitenden Kiesabbau ein Eingreifen der Landesregierung: „Das ist der pure Wahnsinn.… mehr


Fahrradsternfahrt gegen den fortschreitenden Kiesabbau in Mühlberg

Die bündnisgrüne Landtagsabgeordnete Heide Schinowsky wird auf Einladung der Bürgerinitiative "Für eine Heimat mit Zukunft" am 16. September am ökumenischen Gottesdienst um 13 Uhr im… mehr

27. Mahn- und Gedenktreffen in Neuburxdorf/Mühlberg

„Wie Perlen an einer Schnur reihen sich unsere Gedenktreffen hier in Mühlberg“, sagte der 1. Vorsitzende der Initiativgruppe „Lager Mühlberg“, Pfarrer Matthias Taatz, als er… mehr

Landrat Christian Heinrich-Jaschinski stolz auf Arbeit der Stadtjugendfeuerwehr Mühlberg

Dank für jahrelange Pflege des Kriegerdenkmals Martinskirchen Es gehört nicht zu den üblichen Aufgaben einer Freiwilligen Feuerwehr, zusätzlich Freiwillige Arbeitseinsätze auf einem feuerwehrfremden Gebiet durchzuführen.… mehr


Mühlbergs Touristiger auf den Spuren Kaiser Karl V. auf Sizilien

Auf der Suche nach neuen Anregungen, Impulsen und Verbündeten bei der weiteren touristischen Vermarktung der bedeutenden Schlacht bei Mühlberg 1547 waren Vertreter aus dem Landkreis… mehr

Kaiser Karl V. und die Reformation im Konzert in Mühlberg

Am 13. August 2017 gastiert „Capella de la torre“, das weltweit führende Ensemble für Bläsermusik der frühen Neuzeit, um 17 Uhr in der Klosterkirche Mühlberg.… mehr

Musik genießen für den guten Zweck in Mühlberg

Landespolizeiorchester begeisterte rund 130 Zuhörer in der Klosterkirche/ Benefizkonzert brachte 1070 Euro für die Arbeit des Volksbundes ein Einmal mehr begeistert waren die Zuhörer vom… mehr


Benefizkonzert des Landespolizeiorchesters in Mühlberg

Musiker spielen am 22. Juni in der Klosterkirche Mühlberg/Erlös kommt der Arbeit des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge zugute Der Landrat und Kreisvorsitzende des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge,… mehr

Geistliche Abendmusik zur Lutherzeit: Konzert im Museum „Mühlberg 1547“

Die musikalische Landschaft der Reformationszeit wird oft von der Bedeutung der religiösen und politischen Veränderungen überdeckt. Mit reformationsgeschichtlichen Konzerten lädt das Kulturamt des Landkreises Elbe-Elster… mehr

Einladung zum Benefizkonzert des Landespolizeiorchesters

Der Landrat und Kreisvorsitzende des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Christian Heinrich-Jaschinski, lädt zusammen mit der Bürgermeisterin der Stadt Mühlberg, Hannelore Brendel, am 22. Juni zum Benefizkonzert… mehr


Mit der Museumslinie 536 zum Mühlentag in Altbelgern

Alljährlich zum Pfingstmontag veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e.V. den Deutschen Mühlentag, 2017 bereits zum 24. Mal. Am 5. Juni 2017… mehr

Museum „Mühlberg 1547“ zeigt Sonderschau zur Reformation

Im Jubiläumsjahr der Reformation spielt im Landkreis die Musik besonders intensiv. 75 Kulturprojekte gibt es, die sich diesem großen Thema verschrieben haben – initiiert vom… mehr

Neue Museumslinie im Lutherjahr. Mit dem Nahverkehr ins Museum Mühlberg 1547

Im Jahr 2017 jährt sich die Veröffentlichung der 95 Thesen, die Martin Luther nach der Überlieferung an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg schlug, zum… mehr


16-Jähriger Mopedfahrer stirbt bei Mühlberg

Am Sonnabend ereignete sich nahe der Elbbrücke bei Mühlberg/Elbe ein tödlicher Verkehrsunfall. Der erst 16-jährige Fahrer eines Kleinkraftrads Simson S 51 kollidierte nach Missachtung der… mehr

Kriegsgräberfürsorge um Mühlberg kann auf viele ehrenamtliche Helfer zurückgreifen

Regelmäßig nimmt sich Landrat Christian Heinrich-Jaschinski in seiner Funktion als Kreisvorsitzender des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge Zeit, um die Städte und Gemeinden im Landkreis abseits von… mehr

Museum Mühlberg erweitert Öffnungszeiten im Reformationsjahr 2017

Auf Einladung von Vertretern der Tourismus – Marketing Brandenburg GmbH fand in Mühlberg eine Beratung mit touristischen Leistungsträgern statt. Ziel war im Reformationsjahr 2017 für… mehr


Stalag IV B/Speziallager Mühlberg aus Bergwerkseigentum herausgelöst

Mit großer Sorge und Engagement haben sich im letzten Jahr Beteiligte aus allen gesellschaftlichen Bereichen und Institutionen für den Schutz der Gedenkstätte am Hochkreuz und… mehr

Mühlberger Museum bietet „Strauchel Wasser“ feil

Das Museum „Mühlberg 1547“ hat seinen Museumsshop um ein zusätzliches Angebot erweitert. Ab sofort gibt es dort das „Strauchel Wasser“, einen Kräuterlikör zu kaufen. Der… mehr