Mittwoch, 23.08.2017
*

Bedeckt

11 °C
Südwest 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Massen Mittwoch, 26 April 2017 12:01 |  von Redaktion

5. Kröger Sporttag in Massen

5. Kröger Sporttag in Massen

Der 5. Kröger Sporttag am Sonntag, den 14. Mai 2017, wird von 9 bis 14 Uhr rund um die Gesundheitspassage im Gewerbegebiet Massen wieder jede Menge Sport , Spiel und Spaß für Vereine, Schulklassen, Kollegen und natürlich vor allem Familien bereithalten. Ein breit gefächertes Show-Programm und die aktive Präsentation zahlreicher Sportarten machen diesen Tag nicht nur erlebnisreich, sondern informativ zugleich. Die Vorbereitungen für das alljährlich wiederkehrende Großereignis laufen auf Hochtouren, denn der Firmenverbund will für den Muttertag gut gerüstet sein. Für den knapp 2.000 Meter langen Mini-Marathon durch das Massener Gewerbegebiet haben sich über 600 Läufer jeden Alters registriert.

Die vorangemeldeten Mannschaften erlaufen sich unter dem Motto des Mini-Marathons: „Lauf für DEIN Projekt!“ finanzielle oder materielle Unterstützung für ihre ganz eigenen Projekte. „Die Resonanz mit über 80 Teams ist wieder außergewöhnlich“, sagt Geschäftsführerin Petra Kröger-Schumann, „Wir freuen uns riesig über die vielen innovativen Projektideen und danken natürlich allen unterstützenden Paten schon jetzt für ihr großzügiges Engagement.“ Die einzelnen Firmen und Partner der Region, die als Paten der Läuferteams fungieren, unterstützen voller Stolz sogar direkt mit vor Ort. Dennoch ist noch nicht für alle Starter ein Pate gefunden und somit geht die eilige Suche nach weiteren Unterstützern für jedes Team weiter. Ein großzügiges Getränkesponsoring sorgt beim Mini-Marathon für die nötige Erfrischung der kleinen und großen Läufer. Auch der in 2016 erstmals gestartete „eXtrem Parcours“ erwartet alle mutigen Läufer. Und noch eine Besonderheit: Kinder (ab 6 Jahren) können sich beim „Lauf mit deiner Mutti“ anlässlich des Muttertages auch gemeinsam bei Matschwelle, Hindernisspringen, Baumstammrollen, Stangenhangeln u.v.m. versuchen. Der schnellsten Mutti mit ihrem Kind winken attraktive Hauptpreise.

Daneben können alle Motorsportbegeisterte ebenso die eigens für diesen Tag aufgebauten Rennstrecken für Motorräder und Quads testen, natürlich gut geschützt mit individuellen Sportprotektionsprodukten. Hier erhalten wir in diesem Jahr tatkräftige Unterstützung durch die ADAC MX Academy und die Gewinnerin des Deutschen Enduro Damen Cups 2016 Heike Petrick mit ihren Offroad-Rookies. An den Aktivständen auf dem gesamten Kröger Firmengelände kann jeder nach Herzenslust Neues ausprobieren. Neu ist in diesem Jahr der Erste-Hilfe-Infopoint, bei dem sich alles um die klassische und moderne Notfallversorgung dreht. Die Rollstuhlbasketballer „Red Rollers“ aus Cottbus werfen ein paar Körbe und präsentieren sich gemeinsam mit dem Paralympics-Stützpunkt. Auch die Finsterwalder Discgonauts präsentieren ihre Sportart und werfen Körbe der „anderen“ Art. Schließlich haben im Soccer-Dome des FC Energie Cottbus alle Ballkünstler die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen.

Alle Informationen unter www.kroeger-sport-protection.de

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten