Mittwoch, 18.10.2017
*

Heiter

12 °C
Nord 0 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Herzberg Montag, 12 Juni 2017 16:18 |  von Redaktion

Generationen gemeinsam auf dem Tennisplatz

Generationen gemeinsam auf dem Tennisplatz

Am Samstag, den 1. Juli ist es wieder soweit. Der Herzberger Tennisclub „Grün-Weiß“ e.V. und die Rechtsanwaltskanzlei Wöhlermann, Lorenz & Partner laden auf die Tennisanlage in der Badstraße zum 11. WLP-Generationscup 2017 ein.

Zwei Generationen, also z.B. Vater mit Sohn, Mutter mit Tochter, oder sogar die Oma oder der Opa mit dem Enkel treten gemeinsam an, um auf dem Platz Punkte, Sätze und Siege zu erringen. Seit einigen Jahren fördert die Herzberger Rechtsanwältin Sandra Nauck von der Kanzlei Lorenz, Wöhlermann und Partner das beliebte Familienturnier: „Wir hatten in den letzten Jahren immer Glück mit dem Wetter, wenn das auch in diesem Jahr klappt, freue ich mich für Teilnehmer und Zuschauer auf ein tolles Tennisfest.“

Teilnehmen können neben Vereinsmitgliedern auch vereinsfremde Tennispaarungen mit einem Mindestalter von 10 Jahren. Die Spielpaare werden gebeten, bis um 8:45 Uhr auf der Tennisanlage einzutreffen.

Turnierbeginn ist um 9:00 Uhr.

Als Preise warten Pokale und Gutscheine auf die Gewinner. Für Vereinsfremde wird ein geringes Startentgelt von 10 EUR für Erwachsene und 5 EUR für Kinder (U18) erhoben.

Anmeldungen sind ab sofort bis einschließlich 30. Juni per Telefon 0152.33583134 oder E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich, daneben wird im Vereinshaus eine Anmeldeliste ausgelegt.

Weitere Informationen zum HTC finden Sie im Internet unter
www.tennisclub-herzberg.de und www.facebook.com/HerzbergerTC
 
 
Foto: HTC
 
pm/red
Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten