Mittwoch, 20.09.2017
*

Teils Wolkig

11 °C
West-Südwest 5 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Finsterwalde Samstag, 19 November 2016 11:03 |  von Redaktion

Kirchhainer Straße in Finsterwalde fertiggestellt

Kirchhainer Straße in Finsterwalde fertiggestellt

Nach anderthalb Jahren Bauzeit wurde die Kirchhainer Straße (L60) in Finsterwalde fertiggestellt und freigegeben. Insgesamt wurden drei Millionen Euro für die 1,2km lange Straße verbaut. Die Gemeinschaftsbaumaßnahme zwischen Stadt Finsterwalde, Stadtwerke Finsterwalde und Entwässerungsbetrieb Finsterwalde. Das Cottbuser Planungsbüro DEGAT übernahm die Bauüberwachung. Am 05.04.2015 begann die Baumaßnahme, ende Oktober 2016 wurde die Straße freigegeben. Neben neuem Straßenbelag wurden Kanalbauarbeiten für die Entwässerung durchgeführt, Medien für Strom, Gas, Wasser und Glasfaserleitungen verlegt, Radfahrstreifen und Mittelinseln erschaffen und eine LED-Beleuchtung installiert.

Medien

Zeitraffer der neuen Kirchhainer Straße in Finsterwalde DEGAT Planungsgesellschaft
Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten