Freitag, 22.09.2017
*

Bedeckt

14 °C
Südwest 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Finsterwalde Dienstag, 20 September 2016 10:07 |  von Redaktion

Ursachen für Demenz und Bauchwandbrüche vorgestellt

Ursachen für Demenz und Bauchwandbrüche vorgestellt

Medizinthemen widmet sich die Seniorenakademie der Kreisvolkshochschule Elbe-Elster in ihren Veranstaltungen im September. Am 28. September 2016, jeweils um 15.00 Uhr, lädt sie zu Vorträgen nach Finsterwalde und Elsterwerda ein. So geht es zum Beispiel in der Personalcafeteria des Elbe-Elster-Klinikums Finsterwalde um die Thematik „Alzheimer und Demenz verstehen und damit umgehen“. Als Gesprächspartnerin und Referentin steht Dr. med. Michaela Gabriel/ Fachärztin für Neurologie und Chefärztin des interdisziplinären Stroke-Bereichs, Innere Medizin des Elbe-Elster-Klinikums Elsterwerda, zur Verfügung.

Alzheimer, Demenz und Verwirrtheit sind die Schlagwörter unserer Zeit. Aber was genau ist eigentlich gemeint? Während man früher Demenz als Geisteskrankheit ansah, weiß man heute, dass es sich um Erkrankungen handelt, deren Symptome auf eine Störung der Hirnfunktion und Veränderungen im Gehirn zurückzuführen sind. Kennzeichnend für die Erkrankungen sind die Störungen der kognitiven Fähigkeiten, der Erinnerungs- und der Orientierungsfähigkeit in Bezug auf die eigene Person, Ort, Zeit und Situation. Ursache ist der Verlust von Hirnsubstanz, was ein Scheitern im Alltag zur Folge hat. Es gibt viele Formen der Demenz. Am häufigsten leiden Betroffene an der Alzheimer Krankheit (50 bis 60 Prozent aller Dementen). Dr. Michaela Gabriel informiert in ihrem Fachvortrag über Verlauf und Unterschiede dieser Krankheit.

Das Entgelt beträgt 1,00 Euro.

Weitere Informationen: Kreisvolkshochschule Elbe-Elster, Regionalstelle Finsterwalde, Tel.: 03531 7176105, www.kvhs-ee.de.

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten