Freitag, 18.08.2017
*

Regen

27 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Finsterwalde Montag, 29 August 2016 21:05 |  von Redaktion

Partnerstädte besuchen Sparkassen-Kunstallee beim Sängerfest

Partnerstädte besuchen Sparkassen-Kunstallee beim Sängerfest

Anlässlich Sängerfestes 2016 hat die Stadt Finsterwalde mit ihren Gästen aus den Partnerstädten die Sparkassen-Kunstallee besucht. Dort werden gegenwärtig Werke der aus Monataire stammenden Künstlerin Mauricette Bao Palade ausgestellt. Jürgen Riecke, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Elbe-Elster, begrüßte die Gäste in den Ausstellungsräumen des Hauses. Erstmals habe man sich mit Mauricette Bao Palade auf internationales Niveau bei der Ausstellungsreihe „Sparkassen-Kunstallee“ begeben und sehr gute Erfahrungen gemacht, sagt er. Man wolle nun auch die Künstler der weiteren Partnerstädte in das Programm aufnehmen. Gemeinsam mit der für Kultur verantwortlichen Mitarbeiterin bei der Stadt Finsterwalde, Yvonne Jeske, hat Theresa Hauser von der Sparkasse Elbe-Elster bereits Pläne geschmiedet. Im nächsten Jahr wird es in Finsterwalde eine Ausstellung einer schwedischen Künstlerin aus der Partnerstadt Finspang geben. Für die Künstler sei dies eine hervorragende Plattform, sich zu präsentieren und schließlich auch ihre Werke an den Mann zu bringen, betonte Bürgermeister Jörg Gampe. Mauricette Bao Palade hat bereits etliche ihrer naturalistischen Bilder in Finsterwalde verkaufen können. Nicht nur am Beispiel der Kunstallee zeige sich, welchen Stellenwert die soziale und kulturelle Förderung bei der Sparkasse Elbe-Elster besitzt. „Die Zusammenarbeit zwischen Stadt und dem Unternehmen funktioniert sehr gut und ich freue mich, dass das Unternehmen nicht nur viel investiert, sondern auch die Mitarbeiter mit Engagement und Ideenreichtum für eine lebendiges kulturelles Leben in der Sängerstadt sorgen“, fügte er hinzu. 

Fotos: Jürgen Riecke (links) begrüßt die internationalen Gäste in der Sparkassen Kunstallee.

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten