Montag, 25.09.2017
*

Bedeckt

13 °C
Südwest 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Finsterwalde Freitag, 26 August 2016 13:51 |  von Redaktion

143 ABC-Schützen in Finsterwalde

143 ABC-Schützen in Finsterwalde

143 ABC-Schützen fiebern in diesen Tagen ihrem ersten Schultag entgegen. Am 3. September nehmen 120 Kinder an den drei städtischen Grundschulen und 23 Kinder an der evangelischen Grundschule ihre Zuckertüten entgegen. In der Grundschule Nord startet eine erste Klasse mit insgesamt 26 Schülern. An der Grundschule Stadtmitte sind es 49 Kinder, die in einer Regelklasse und den flexiblen Eingangsklassen mit der Schule beginnen. 45 Kinder beginnen in der Grundschule Nehesdorf, an der es auch eine Regelklasse und flexible Eingangsklassen gibt.

Mit Feierstunden in den städtischen Grundschulen und einem Festgottesdienst für die Schulstarter der evangelischen Grundschule beginnt für die Erstklässler die Schulzeit in Finsterwalde. Die Kinderzahl in der Sängerstadt Finsterwalde zeigt eine positive Entwicklung, sodass ein Bestand der vier Grundschulen mit ihren differenzierten pädagogischen Ausrichtungen langfristig gewährleistet ist.

Gegenwärtig laufen die letzten Vorbereitungen für das neue Schuljahr auf Hochtouren. An allen drei städtischen Grundschulen gab es neben den üblichen Grundreinigungen auch bauliche Veränderungen. Im Altbau der Grundschule Stadtmitte ist die Abwasserleitung erneuert worden. Die Arbeiten im Keller des Gebäudes sind abgeschlossen. Mehr Bewegungsfreiheit für mobilitätseingeschränkte Kinder wird es künftig an der Grundschule Nord geben. Der Eingang zum Hort und zum Speisesaal wird gegenwärtig barrierefrei erschlossen. Und schließlich können sich die Kinder an der Grundschule Nehesdorf über eine neue Beschattung freuen. 

pm/red

Foto: Gilbert Gulben

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten