Montag, 23.10.2017
*

Regen

9 °C
West 2.6 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Elsterwerda Montag, 14 November 2016 12:23 |  von Vivian Dauer

Befreiungsschlag für Elsterwerdas Keglerinnen

Befreiungsschlag für Elsterwerdas Keglerinnen

Aufatmen! Die Bundesligakeglerinnen aus Elsterwerda gewinnen Ihre Pflichtaufgabe auf heimischen Bahnen gegen den schwachen Tabellenführer aus Dessau. Der von den Ergebnissen her eher glanzlose, aber eindeutige 7:1 Sieg beschert dem Bundesligakader um Chef-Coach Yvonne Domke wertvolle 2 Tabellenpunkte. Die Chancen gegen die auswärts schwache Dessauer Mannschaft standen im Vorfeld gut, trotz einer krankheitsbedingt angeschlagenen Elsterwerdaer Mannschaft.

Der Startdurchgang mit Vivian Dauer (501) und Veronique Lanzke (507) konnte nicht mit überragenden Ergebnissen überzeugen, stellte dennoch mit 2 Mannschaftspunkten und einem ordentlichen Puffer Vorsprung die Weichen für einen Sieg.

Analog ging es in der zweiten Runde weiter. Weder Jana Krüger (507) noch Silvia Harnisch (535) fand in ihr routiniertes Spiel. Silvia musste sich als Einzigste ihrer Gegnerin aus Dessau geschlagen geben und gab ihren Punkt zur Kehrseite des geplanten 8:0 Siegs ab. Ein Heimsieg war in Sichtweite.

Schlag auf Schlag ging es weiter mit der Jagd nach Zählbaren. Sowohl Aileen v. Reppert (538), als auch Victoria Schneider (527) gewannen souverän Ihr Spiel und reihten sich in die geschlossene Mannschaftsleistung der Elsterstädterinnen ein. Keine der beiden ESV-Akteurinnen konnte mit ihrer gewohnten Klasse glänzen, es reichte dennoch für einen ungefährdeten Heimsieg.

Der Heimerfolg war besiegelt. Ein deutlicher 7:1 Sieg mit ungewohnt durchwachsenen Ergebnissen katapultiert die ESV-Mädels weg vom Tabellenkeller. Nun heißt es nachlegen und den verpatzten Saisonstart weiter zu beseitigen. Durch einen Auswärtssieg am kommenden Spieltag in Bennewitz könnte sich der Lok-Sechser bereits wieder im Tabellenmittelfeld wiederfinden.

Einzelergebnisse:

ESV Lok Elsterwerda : Dessauer SV 97​ 7:1​ (3115:2974)

Vivian Dauer 501:455 Anne Conrad/ Ute Lingner
Veronique Lanzke 507:496 Sabine Nickel
Silvia Harnisch 535:526 Anke Berger
Jana Krüger 507:496 Petra Becker
Aileen v. Reppert 538:512 Karin Becker
Victoria Schneider 527:489 Nicolle Miertsch

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten