Mittwoch, 28.06.2017
*

Heiter

21 °C
Ost 3.1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Bad Liebenwerda Mittwoch, 18 Mai 2016 14:10 |  von Redaktion

Veranstaltung „Erfolgsfaktor Mitarbeiter“ geht weiter

Veranstaltung „Erfolgsfaktor Mitarbeiter“ geht weiter

RWFG und Arbeitsagentur laden Unternehmer zum Erfahrungsaustausch ins Wonnemar nach Bad Liebenwerda ein

Jens Zwanzig, Geschäftsführer der Regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaft Elbe-Elster mbH (RWFG) und Jean-Marie Ulrich, Teamleiter im Arbeitgeber-Service der Bundesagentur für Arbeit Cottbus, möchten auch in diesem Jahr mit Unternehmern zu interessanten Themen aus dem Bereich der Personalpolitik ins Gespräch kommen.

Dazu laden sie ein zur 5. Veranstaltung der Reihe „Erfolgsfaktor Mitarbeiter“

am Dienstag, dem 31. Mai 2016, von 15.00 bis 17.00 Uhr

in das Wonnemar Bad Liebenwerda (Am Kurzentrum 1, 04924 Bad Liebenwerda)

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen neben den Inputs der Erfahrungsaustausch zu verschiedenen Ansätzen der Mitarbeitermotivation und -bindung.

Programm:

Jens Zwanzig, Regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft Elbe-Elster mbH: Eröffnung

Susanne Ott/ Olaf Kochan, InterSPA Gesellschaft für Betrieb WONNEMAR Bad Liebenwerda mbH: Vorstellung des Gastgeberunternehmens und Präsentation der Kooperation mit regionalen Unternehmen im Bereich Mitarbeiter-Rabattsysteme

Gerlinde Grass, ZAB ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH: „Das neue Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz in der betrieblichen Praxis – Termine, Fristen und Verantwortlichkeiten“ Das Unterstützungsangebot für Arbeitgeber und Arbeitnehmer durch die Servicestelle Arbeitswelt und Elternzeit

„Mitarbeiterbindung in Elbe-Elster“ - Praxisbeispiele und Erfahrungsaustausch regionaler Unternehmen

Im Anschluss gibt es die Gelegenheit bei Kaffee und einem kleinen Imbiss Erfahrungen untereinander auszutauschen - von Unternehmen zu Unternehmen sowie mit den Netzwerkpartnern vor Ort.

Zur organisatorischen Vorbereitung wird um Anmeldung bis zum 20. Mai 2016 gebeten: per Fax: 03535/ 48 32 55 z.H. Herrn Ulrich; per E-Mail: Jean-Marie.Ulrich@arbeitsagentur.de.

Bei gutem Wetter findet ein Teil der Veranstaltung im Freien statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Quelle: Landkreis Elbe-Elster

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten