Sonntag, 20.08.2017
*

Wolkig

13 °C
Ost 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Elbe Elster Donnerstag, 01 September 2016 16:14 |  von Redaktion

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

Bei Dabern: Ein die Straße querendes Reh und ein PKW VW stießen am Donnerstagmorgen bei Dabern zusammen. Das Tier verendete noch an der Unfallstelle. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Gröden: Unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Donnerstag gewaltsam „Am Wald“ in einen PKW DACIA ein und stahlen das Autoradio sowie diverses Werkzeug. Die Schadenshöhe beträgt mehrere hundert Euro.

Herzberg: Ein 61-jähriger Mann betrat am Mittwochnachmittag trotz Hausverbot eine Verkaufseinrichtung in der Osterodaer Straße. Nachdem er durch das Personal darauf hingewiesen wurde, schubste er eine Mitarbeiterin und versuchte eine weitere zu schlagen. Noch vor dem Eintreffen der gerufenen Polizeibeamten verließ er den Markt in unbekannte Richtung.

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten