Freitag, 22.09.2017
*

Heiter

9 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Elbe Elster Donnerstag, 18 August 2016 15:11 |  von Redaktion

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Elbe-Elster

bei Drößig: Nach einem Fahrfehler bei einem Überholvorgang auf der L 601 kam es am Donnerstag gegen 05:45 Uhr zu einem Crash zwischen einem PKW MAZDA und einem LKW. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe beträgt etwa 8.000 Euro.

Doberlug-Kirchhain: In der Nacht zum Donnerstag stahlen unbekannte Täter vom Gelände einer Brückenbaustelle in der Gerberstraße diverse Lampen von einem Baufahrzeug. Die Schadenshöhe beträgt etwa 500 Euro.

Finsterwalde: In der Rosa-Luxemburg-Straße schlugen unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag die Scheibe eines PKW ein und stahlen aus dem Inneren ein Navigationsgerät sowie diverse Angelutensilien. Die Schadenshöhe beträgt etwa 3.000 Euro.

In der Großen Ringstraße verschafften sich ebenfalls Unbekannte gewaltsamen Zutritt in einen PKW und stahlen daraus einen Beutel mit Lebensmitteln. Die Schadenshöhe beträgt mehrere hundert Euro.

Aus einem PKW MERCEDES-BENZ stahlen unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag in der Kleinen Ringstraße eine im Fahrzeug zurückgelassene schwarze Ledertasche mit diversen persönlichen Dokumenten, EC-Karte, Tankkarte sowie eine größere Summe an Bargeld. Die Schadenshöhe beträgt mehrere tausend Euro. Die Ledertasche wurde durch einen Zeugen am Donnerstagvormittag im Bereich der Schloßstraße leer aufgefunden und der Polizei übergeben. Nach Abschluss der kriminalpolizeilichen Maßnahmen wird diese dem Eigentümer übergeben.

Hinweis der Polizei: Lassen Sie keine Handtaschen, Handys, Kameras, Dokumente oder andere Wertgegenstände im Fahrzeug liegen! Denken Sie immer daran – das Auto ist kein Tresor!

Finsterwalde: Am Mittwoch versuchten unbekannte Diebe in der Johannes- Knoche-Straße einen PKW CITROEN zu entwenden. Die Startversuche scheiterten. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt.

pm/red

 

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten