Mittwoch, 23.08.2017
*

Bedeckt

11 °C
Südwest 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Straupitz Sonntag, 01 Januar 2017 17:36 |  von Redaktion

21-Jähriger fährt unerlaubt Auto und zündet es an

21-Jähriger fährt unerlaubt Auto und zündet es an

Am Samstagnachmittag wurde die Rettungsleitstelle über einen brennenden PKW nahe der Kreisstraße 6109 zwischen Straupitz und Laasow informiert. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen PKW Seat welcher komplett ausbrannte. Durch den Brand entstand Totalschaden am PKW und 6 qm Waldboden wurden in Mitleidenschaft gezogen. Im Rahmen der Maßnahmen erschien die Halterin mit ihrem 21 jährigen Sohn auf der Polizeiwache. Hier gestand der 21 jährige, dass er das Fahrzeug unerlaubt genutzt und anschließend in Brand gesetzt habe. Ein Ermittlungsverfahren wegen Brandstiftung und unbefugten Gebrauch eines Fahrzeuges wurde eingeleitet.  Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 2000 Euro.

pm/red

Bewertung:
(1 Stimme)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten