Samstag, 19.08.2017
*

Bedeckt

16 °C
Süd-Südwest 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Lübben (Spreewald) Donnerstag, 11 August 2016 14:52 |  von Redaktion

Vollsperrung. Sanierung der Lubolzer Straße von Lübben nach Lubolz

Vollsperrung. Sanierung der Lubolzer Straße von Lübben nach Lubolz

Im Rahmen der Kreisstraßensanierung erhält die Kreisstraße K 6124 von Lübben nach Lubolz (Lubolzer Straße) eine neue Asphaltdeckenschicht.

Ebenfalls saniert wird der Streckenabschnitt der Bahnhofstraße im Ort Lubolz. Die vorhandenen Straßenbreiten bleiben erhalten. Die Bankette und Seitenbereiche werden angepasst. Die Bauarbeiten beginnen am 22. August und sollen voraussichtlich am 5. September 2016 abgeschlossen sein.

Verkehrseinschränkungen:

Für den Zeitraum vom 22.08.2016 bis 05.09.2016 werden die Kreisstraße K6124 / (Lubolzer Straße) von Lübben nach Lubolz sowie die Bahnhofstraße im Ort Lubolz für den öffentlichen Verkehr voll gesperrt. Die entsprechende Umleitungsstrecke wird ausgewiesen.

Die Anlieger in den Ortslagen Lübben und Lubolz erhalten weiterhin die Möglichkeit zu ihren Grundstücken zu gelangen. Mit kurzzeitigen Einschränkungen ist jedoch zu rechnen.

Der Landkreis Dahme-Spreewald bittet um Verständnis für die mit den Bauarbeiten verbundenen vorübergehenden Beeinträchtigungen.

pm/red

Foto: segovax, www.pixelio.de

 

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten