Samstag, 25.11.2017
*

Regen

6 °C
Süd-Südwest 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Lübben (Spreewald) Dienstag, 26 Juli 2016 09:00 |  von Redaktion

Jury wählt beste Grafikatur-Beiträge aus

Jury wählt beste Grafikatur-Beiträge aus Foto: Stadt Lübben (Spreewald)

Am kommenden Mittwoch, dem 27. Juli, wird eine Jury ab 10:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses die drei besten Cartoons des diesjährigen Karikaturen-Wettbewerbs der Stadt Lübben auswählen sowie jene Arbeiten, die in einem Katalog veröffentlicht werden.

Zum neunten Mal hatte die Stadt Lübben Karikaturisten aus aller Welt zu einem Wettbewerb aufgerufen. „Smartphone“ heißt das diesjährige Thema der GRAFIKATUR, zu dem die Künstler ihre Gedanken zu Papier bringen sollten. 514 Einsendungen aus 47 Ländern trafen im Rathaus ein. Drei von ihnen werden am 1. November zur Eröffnung der Cartoon-Ausstellung, die bis zum 26.1.2017 im Rathaus zu sehen ist,  mit der Goldenen, Silbernen und Bronzenen Feder ausgezeichnet werden. Die Auszeichnungen sind  mit Geldpreisen von 1.000, 800 bzw. 600 Euro verbunden. 

 

 

Hintergrund:

Im Jahre 2000, als Lübben seinen 850sten Geburtstag feierte, wurde die GRAFIKATUR, die 1990 mit einer Personalausstellung des Lübbener Karikaturisten und Grafikers Lothar Schneider ihre Geburtsstunde hatte, erstmals international ausgeschrieben. Das Thema lautete „Urlaub/Ferien“. Wegen der großen Resonanz und dem damit verbundenen organisatorischen Aufwand entschloss sich die Stadt damals, den Wettbewerb nur noch alle zwei Jahre durchzuführen. Die unterschiedlichsten Themen, von `Müll´, `Kurschatten´, `Geld´, `Verwaltungsakte´, `Erziehung´ oder wie im letzten Jahr `Sport´, wurden seither in der Cartoon-Biennale aufgegriffen.

 

 

Quelle & Foto: Stadt Lübben (Spreewald)
 

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten