Donnerstag, 23.11.2017
*

Bedeckt

2 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Luckau Montag, 16 Januar 2017 11:19 |  von Redaktion

23. Niederlausitzer Leistungsschau in Luckau

23. Niederlausitzer Leistungsschau in Luckau

Die größte Messe der Niederlausitz geht in die 23. Runde. Erwartet werden wieder knapp 200 Aussteller und Händler, welche das Angebot der Leistungsschau interessant und abwechslungsreich gestalten werden.

Die gesamte Nissanstraße im Gewerbegebiet Luckau Ost wird wieder zur Flaniermeile Südbrandenburgs. Zum bewährten Angebot gehören die Aussteller in der Messehalle, der Bauernmarkt mit regionalen Produkten, der Pflanzenmarkt mit reichhaltigem Angebot sowie die Automeile. Besuchermagnete sind stets auch die Tierschauen, die sich auf dem gesamten Areal verteilen. Viele Besucher nutzten diese zwei Tage auch, um bei zahlreichen Kulturveranstaltungen einfach die Seele baumeln zu lassen. Ein attraktiver Vergnügungspark rundet das Unterhaltungsangebot ab.  

Die Messe ist ein Barometer der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der Unternehmen - nicht nur aus der nahen Umgebung. Auch in 2017 verschreiben sich viele Unternehmen wieder dem Thema „Ausbildungsberufe“. Ausbildende Firmen sind nicht nur sichtbar gekennzeichnet, sondern informieren auch direkt am Stand über Inhalte und Anforderungen.  Interessierte Aussteller und Händler haben noch bis zum 31. Januar 2017 die Möglichkeit, sich für die Messe anzumelden. Ausstellerbedingungen und Anmeldeunterlagen entnehmen Sie auf der Webpräsenz der Stadt Luckau unter www.luckau.de.

Kurzfakten:

Was: 23. Niederlausitzer Leistungsschau
Wann: 29. & 30.04.2017 (jeweils 10.00 – 18.00 Uhr)
Wo: 15926 Luckau – Gewerbegebiet-Ost / Nissanstraße
Einordnung: Messe: Handwerk, Gewerbe, Industrie, Umwelt, Naturschutz, Tourismus & Landwirtschaft

Fotos: Stadt Luckau

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten