Samstag, 16.12.2017
*

Bedeckt

1 °C
Nordwest 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Langengrassau Montag, 17 April 2017 15:28 |  von Redaktion

B87 bei Herzberg. Sekundenschlaf führt zu Verkehrsunfall mit drei Verletzten

B87 bei Herzberg. Sekundenschlaf führt zu Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 55 Jähriger mit seinem PKW Skoda die Luckauer Straße in Langengrassau in Richtung Herzberg. Aufgrund von Sekundenschlaf kam er nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß zuerst mit einem entgegen-kommenden Peugeot Transporter zusammen. In der weiteren Folge kollidierte er mit einem dahinter fahrenden PKW Citroen. Der 55 Jährige Skoda-Fahrer wurde durch den Unfall schwer verletzt. Aus dem Unfallbeteiligten Citroen wurden ein 27 Jähriger und eine 21 Jährige leicht verletzt. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht. Alle drei unfallbeteiligten Fahrzeuge waren durch den Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Luckauer Straße (B 87) wurde zeitweise voll gesperrt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 32.000 Euro. Ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs wurde eingeleitet.

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten