Donnerstag, 21.09.2017
*

Bedeckt

12 °C
Südost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Byhleguhre-Byhlen Dienstag, 22 August 2017 12:17 |  von Redaktion

Kreisstraße zwischen Byhleguhre und Byhlen wird erneuert

Kreisstraße zwischen Byhleguhre und Byhlen wird erneuert

Ab Montag, den 28. August 2017, beginnen die Instandhaltungsarbeiten an der Kreisstraße K610 von der L 51 nach Byhlen. Vom Anschluss der Landesstraße 51 bis Ortseingang  Byhlen wird die Fahrbahnoberfläche  durch Aufbringen  eines Asphalt- Dünnschichtbelages erneuert. Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich am  31. August 2017 beendet sein.

Verkehrseinschränkungen:

Die Kreisstraße K 6108, vom Abzweig Ortsverbindung Straupitz- Byhleguhre bis Ortseineingang Byhlen wird  im Zeitraum von Montag, den 28.08.2017 (6.00 Uhr)  bis Donnerstag, den 31.08.2017 (18.00 Uhr)  voll gesperrt. 

Umleitung:

Die Umleitung des öffentlichen Verkehrs erfolgt für die gesamte Bauzeit über die Gemeindestraße Byhlen – Byhleguhre, in der Ortslage Byhlegure über den Anschluss Byhlener Weg und Byhleguhrer Hauptstraße bis zur L 51 und umgekehrt.

Eine Umleitungsbeschilderung wird eingerichtet.

Das für die Umsetzung der Unterhaltungsarbeiten zuständige Amt für Gebäude- und Immobilienmanagement des Landkreises Dahme-Spreewald bittet alle Beteiligten und Verkehrsteilnehmer, insbesondere die Bürger der anliegenden und betroffenen Gemeinden um Verständnis für die mit den Arbeiten verbundenen vorübergehenden Beeinträchtigungen.

pm/red

Foto: segovax, www.pixelio.de

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten