Samstag, 27.08.2016
*

Teils Wolkig

26 °C
Nordost 0 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Samstag, 12 März 2016 18:00 |  von Redaktion

Frei surfen am Spremberger Turm

Freies W-Lan am Spremberger Turm Freies W-Lan am Spremberger Turm @UK

Neuland für die Vereinsmitglieder und Besucher des Spremberger Turms. Seit gestern ist das freie WLAN "cottbus.freifunk.net" rund um den Turm verfügbar und funkt für jeden frei, der sich ins Cottbuser Freifunknetz einloggt. „Uns ist der Service wichtig, gehört er doch in die heutige Zeit, trotz Datenpaketen fürs Handy. Gerade ausländische Besucher können so unkompliziert weitere Informationen zu Stadt, Sehenswürdigkeiten und auch Veranstaltungen bekommen oder die CottbusApp herunterladen.“ sagt Gilbert Gulben, Vereinsvorsitzender.

Nicht nur eine tolle Aussicht, ab sofort bietet der Spremberger Turm in Cottbus auch freies W-LanDer Service ist für Besucher kostenlos, sie müssen sich lediglich in das offene WLAN "cottbus.freifunk.net" einloggen „Die Idee des W-Lan-Hotspots hatten wir schon lange und als wir mit den Cottbuser Freifunkern in Verbindung getreten sind, war schnell klar, das der Charakter des Netzes unserem Anliegen entspricht. Es ist ohne großen Aufwand möglich.“ erklärt Benjamin Andriske, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit im Turmverein.

Mittlerweile gibt es über 40 freie Hotspots der Freifunker in Cottbus. So sind fast alle Feuerwehrstationen mit Freifunk-Hotspots ausgestattet, aber auch im Weltspiegel, vor dem Gladhouse, im Stadtwächter, Quasimono, und der Marie23, sowie am Schillerpark und rund um die Stadtpromenade empfängt man das freie W-Lan-Netz. Für Betreiber ist es unkompliziert, mit einem zweiten Router wird ein komplett eigenes Netz aufgebaut.

Interessierte können sich bei den Freifunkern in Cottbus melden. Auf ihrer Webseite (www.freifunk-cottbus.de) findet man auch alle bisherigen Standorte.

Der Spremberger Turm ist von Montag bis Sonntag von 10 – 18 Uhr und von Donnerstag bis Samstag bis 20 Uhr geöffnet. Kinder unter 14 Jahren können kostenlos auf den Turm, Erwachsene zahlen zwei Euro. Gruppenführungen sind ebenso möglich, dazu bitte vorher anmelden.

Weitere Infos unter:

www.facebook.com/spremberger.turm

www.sprembergerturm.de

www.freifunk-cottbus.de

Bild: Ab sofort ist am Spremberger Turm freies W-Lan verfügbar; Foto:@UK

Bewertung:
(5 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten