Freitag, 17.11.2017
*

Heiter

2 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Sonntag, 07 Juni 2015 09:45 |  von (Leserreporter)

Heiß - heißer - Guten Morgen Cottbus!

Heiß - heißer - Guten Morgen Cottbus!

Die wenigen schattigen Sitzplätze auf dem Heronplatz waren am Samstag sehr begehrt. Fühlte es sich doch bereits morgens um 10 Uhr wie 30°C an. Diese kuschelige Wärme nahmen aber zahlreiche Cottbuser und Besucher unserer Stadt gern in Kauf, wurden sie doch von einer sehr sympathischen Sängerin mit einer hinreißend einfühlsamen, aber kräftigen Stimme belohnt. Begleitet wurde sie mit sauberem großartigen Gitarrenspiel von Ivo Vollering.

Schon ganz früh am Morgen machten sich die beiden mit dem Auto auf den Weg, um aus Berlin - dem Vorort von Cottbus - in unsere Lausitzer Metropole zu reisen. Zuvor gaben sie noch ein Interview und einige Hörproben bei 94,5 - Radio Cottbus, bevor sie dann auf dem Platz am Stadtbrunnen so richtig loslegten. Viele Zuhörer empfanden ihre Musik als die reinste Entspannung, sind ihre Lieder doch so authentisch und vor allem handgemacht. Vivian sang vom Großstadtleben und einem Sonntag im August, Songs mit viel Wortwitz, Selbstironie und trotz allem voller Ehrlichkeit.

Zart und leise wird es am nächsten Samstag ab 10 Uhr auf dem Heronplatz keinesfalls  klingen, heiße Sambaklänge mit den "Los Pepinos" und ihren Trommeln erwarten uns.

Fotos: Simone Noack & René Reifenberger

Bewertung:
(3 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten