Dienstag, 23.01.2018
*

Bedeckt

2 °C
West 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Freitag, 12 Januar 2018 13:48 |  von Redaktion

Fahrgast greift Fahrkartenkontrolleurin in Cottbuser Straßenbahn an

Polizeiauto Polizeiauto

In Cottbus ist ein 23-Jähriger heute Morgen auf eine Fahrkartenkontrolleurin in einer Straßenbahn der Linie 2 losgegangen. In Höhe Haltestelle Thiemstraße/Hauptbahnhof wurde der Mann von zwei Kontrolleurinnen gebeten, die Schuhe von der Sitzbank zu nehmen. Daraufhin spuckte er eine der Frauen an und trat sie anschließend. Weiterhin versuchte er die zweite Fahrkartenprüferin zu treten, was ihm aber nicht gelang. Dafür beschädigte er noch eine Straßenbahntür per Fußtritt. Dem Fahrgast wurde ein Hausverbot ausgesprochen, die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und versuchter gefährlicher Körperverletzung.

red/pm

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten