Donnerstag, 17.08.2017
*

Bedeckt

25 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Montag, 19 Juni 2017 15:15 |  von Redaktion

1. Cottbuser Taschenlampenkonzert 2017

1. Cottbuser Taschenlampenkonzert 2017

Das Taschenlampenkonzert gehört in Dresden, Berlin und einigen anderen Spielstätten bereits seit Jahren zum festen Bestandteil im Kalender vieler Familien und ist dort jedes Jahr bis auf den letzten Platz ausverkauft. Endlich ist es soweit - unsere Region bekommt ihr 1. Cottbuser Taschenlampenkonzert.

Da ist ein wunderschöner Sommerausklang bereits jetzt vorprogrammiert, denn dann wird auch hier der Abendhimmel von unzähligen kleinen, tanzenden Taschenlampen erleuchtet werden. Die Besucher erwartet ein Erlebniskonzert für die ganze Familie, irgendwo zwischen Nachtwanderung und Rockkonzert - spannend, hochmusikalisch und atmosphärisch-rührend. Das Konzert beginnt bei Tageslicht, um 19:30 Uhr und endet unter einem sternenklaren Nachthimmel. Gespielt wird unter freiem Himmel im Freibad der Lagune Cottbus. Alle Besucher haben ihre Taschenlampen dabei und werden zu einem Licht in einem blinkenden, funkelnden Lichtermeer. Für viele Kinder ist es das erste Abendkonzert, welches sie miterleben - ein echtes Erlebnis also. Es darf laut mitgesungen, wild getanzt und kunstvoll-spontan herumgeleuchtet werden . Und wenn es dann richtig dunkel ist, werden die Taschenlampen der Kinder zu den eigentlichen Stars des Konzerts.

Der Höhepunkt des Konzerts ist das Taschenlampenlied, das die Konzertbesucher gemeinsam mit der Band singen, und dann völlig verzaubert, über beide Backen grienend und mal verliebt, mal zähneklappernd in den Himmel blickend ihre großen und kleinen Wünsche ins Firmament schreiben. Wir wissen ja, mal geht ́s gut, und mal daneben ...

RUMPELSTIL ist eine Berliner Band, die ausschließlich eigene Songs spielt und eigene Theaterstücke auf die Bühne bringt. Ein romantischer Open Air - Abend erwartet und also, mit viel Verkleidung, Humor und wunderschönen Mitmach-Songs für Groß und Klein.

Das Konzert findet am Freitag, den 1. September 2017 im Freibad der Lagune Cottbus statt. Beginn ist um 19:30 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr. Der Zugang zum Konzert wird über einen separaten Freibad-Eingang erfolgen, auf der Nordseite des Lagune-Geländes (Zufahrt „Nordring“ , gegenüber von einem Lidl-Markt). Karten gibt es ab dem 1. Mai 2017 direkt an der Lagune-Kasse oder unter www. lagune-cottbus.de.

Preise:
Einheitspreis für Kinder und Erwachsene im Vorverkauf: 10 EUR (+ Porto-Kosten bei Online-Bestellungen) Abendkasse: 12 EUR Kinder bis 2 Jahre erhalten freien Eintritt (bis zur Vollendung des 2. Lebensjahres)!

Wichtiger Hinweis im Vorfeld: Besorgt euch für diese Veranstaltung unbedingt eine Kuscheldecke, euer Lieblingssitzkissen, einen wasserdichten Schlafanzug, irgendwas oder irgend wen zum Kuscheln und überprüft die Funktionen eurer Taschenlampen. Stressfreie Geschwister dürfen mitkommen. Für Oma und Opa könnt ihr gern einen Klappstuhl mitbringen.

Übrigens: Zu den Taschenlampenkonzerten kommen oft „hochgerüstete“ Kids. Mit Stirnlampen, mit Taschenlampen, links und rechts, Leuchtstäben, Lampen vom Fahrrad, Autoscheinwerfern, selbstgebauten Suchscheinwerfern und mit leuchtenden Angelposten. Das wird ein Spaß!

 

Foto: Uwe Hauth

pm/red

Bewertung:
(2 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten