Montag, 20.11.2017
*

Bedeckt

6 °C
West-Südwest 6.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Mittwoch, 14 Juni 2017 09:13 |  von Redaktion

Felix Geisler kehrt zum FC Energie zurück

Felix Geisler kehrt zum FC Energie zurück

Felix Geisler und der FC Energie Cottbus haben sich auf eine Rückkehr in die Lausitz verständigt. Der Offensivallrounder unterschrieb einen Vertrag bis zum Juni 2018, der sich bei einem möglichen Drittligaaufstieg automatisch bis zum Juni 2019 verlängert.
 
„Wir haben uns in den vergangenen Tagen mehrfach mit Felix unterhalten und glauben, dass er uns mit seiner unbekümmerten Art und Weise des Fußballs und sportlichen Qualität mannschaftlich weiterbringen kann. Es ist kein Geheimnis, dass wir ihn im vergangenen Sommer beim Neuaufbau in der Regionalliga sehr gerne in Cottbus behalten hätten. Das kam leider nicht zustande, da er die Chance beim FSV Zwickau in der 3. Liga zu spielen wahrnahm. Wir sind beim FC Energie weder nachtragend noch gibt es auch nur ansatzweise Differenzen, sondern wir wollen nun gemeinsam mit Felix in die neue Saison starten und erfolgreichen Fußball spielen, um unsere Ziele zu erreichen“, sagt Claus-Dieter Wollitz über den Rückkehrer.
 
Der mittlerweile 20-jährige Felix Geisler stammt aus dem Nachwuchsleistungszentrum des FC Energie, durchlief dabei die Leistungsteams in der B-Junioren und A-Junioren Bundesliga und blickt auf sechs Drittligaeinsätze für den FCE zurück, in denen er zwei Tore vorbereitete. In der vergangen Saison stand Felix Geisler beim FSV Zwickau lediglich drei Mal in der 3. Liga und ein Mal im Sachsenpokal auf dem Feld.

pm/red

Foto: C. Weiland

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten