Freitag, 22.09.2017
*

Heiter

9 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Mittwoch, 24 Mai 2017 08:23 |  von Redaktion

Jubiläum: 60. Ausgabe von "Guten Morgen Cottbus!" mit Träumer und Menschen

Jubiläum: 60. Ausgabe von "Guten Morgen Cottbus!" mit Träumer und Menschen

In den Sommermonaten schallt es jeden Samstagvormittag um halb elf "Guten Morgen Cottbus!" über den Platz am Stadtbrunnen (Heronplatz). Die Veranstaltungsreihe befindet sich mitten in der dritten Saison und feiert am kommenden Samstag seine 60. Ausgabe.

Damit ist es die 60. Veranstaltung, die der Cottbuser Turmverein gemeinsam mit Künstlern, Musikern und Vereinen der Region auf die Bühne bringt. Mit vielen Unterstützern aus der Region und den Partnern Ben Andirske und Ronny Schröter erlebt das Cottbuser Publikum jede Woche eine Stunde Kultur in der Cottbuser Innenstadt. Auch Künstler und Musiker aus Cottbus nutzen die Veranstaltungsreihe, um sich dem Publikum zu zeigen und zu präsentieren. Das Musikprojekt "Träumer & Menschen" steht voll und ganz hinter "Guten Morgen Cottbus!" und ist traditionell zur Saisoneröffnung geladen. Leider konnten die fünf Musiker jedoch die dritte Saison nicht eröffnen, weshalb sie sich angeboten haben die Jubiläumsausgabe am kommenden Samstag zu gestalten.

Mit ihrem neuen Programm "Lass uns einfach leben" entführen die "Träumer & Menschen" das Publikum in eine Welt "Weit hinter'm Horizont". Es wird Musik aus dem gleichnamigen Album zu hören sein. Auch neue oder neu aufgelegte Lieder wird die Band zum Besten geben. Die meisten Songs der Band sind aus der Feder von Gitarrist und Sänger Torsten Karow. Die Mitglieder Alice, Bianca und Basti fügen sich gemeinsam mit dem Percussionisten Ralf kongenial in das Ensemble ein und bescheren dem Publikum einen unvergleichlichen Nachmittag mit harmonischer Songpoesie, rührenden Balladen und mitreißenden Up-Temponummern. „Träumer & Menschen“ überwinden die Grenzen zwischen Popmusik, Schlager und dem Singer/Songwriter-Genre. Und vielleicht gibt es ja am Samstag auch die ein oder andere personelle Überraschung in der Band? Vorbeischauen lohnt sich also - am 27. Mai 2017 um 10:30 Uhr auf dem Platz am Stadtbrunnen.

Die Veranstaltung „Guten Morgen Cottbus!“ findet jeden Samstag um 10.30 Uhr auf dem Platz am Stadtbrunnen (Heronplatz) statt. Eintritt gibt es keinen, barrierefreier Zugang zur Veranstaltung ist sichergestellt und kalte sowie warme Getränke können vor Ort gekauft werden. Des Weiteren stehen auch Tische für mitgebrachtes Frühstück zur Verfügung.

Über die kommenden Künstler und Acts können Sie sich gern auf der Webseite www.gutenmorgencottbus.de oder auf www.facebook.com/gutenmorgencottbus informieren.

Bewertung:
(1 Stimme)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten