Freitag, 22.09.2017
*

Heiter

9 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Dienstag, 23 Mai 2017 17:37 |  von Redaktion

Helmut Lotti Konzert in Cottbus abgesagt

Helmut Lotti Konzert in Cottbus abgesagt

Ende April 2017 startete Helmut Lotti seine „Comeback Tour“. Nun müssen die geplanten und teils ausverkauften Konzerte am 24.5. in Hannover, am 25.5. in Braunschweig und am 26.5. in Cottbus krankheitsbedingt abgesagt werden. Helmut Lotti ist von seiner Kehlkopfentzündung noch nicht vollständig genesen, die Stimmbänder sind noch entzündet und das Singen ist ihm von ärztlicher Seite aus untersagt.

Alle bereits erworbenen Karten für den 26. Mai in der Cottbuser Stadthalle behalten ihre Gültigkeit für den Ersatztermin am 27. September 2017. Wer an dem Termin verhindert ist, kann seine Karten spätestens bis zum neuen Konzerttermin dort, wo die Karten gekauft wurden, zurückgeben.

Seit Anfang April ist Helmut Lotti auf großer Comeback-Tournee, die ihn zusammen mit seinem Orchester durch Deutschland, Österreich und die Schweiz führt. Der Sänger wurde bereits von seinen Fans bei Konzerten u.a. in München, Hamburg, Wien und Zürich gefeiert. Vielfach stehen dort schon Zusatzkonzerte fest.

pm/red

Foto: jens van zoest

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten