Montag, 25.09.2017
*

Regen

12 °C
Ost-Südost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Dienstag, 16 Mai 2017 10:18 |  von Redaktion

25-jähriges Jubiläum Bezirksverein Lausitzer Braunkohle

25-jähriges Jubiläum Bezirksverein Lausitzer Braunkohle

Am 12.05.2017 beging in festlichem Rahmen der Bezirksverein Lausitzer Braunkohle des Ring Deutscher Bergingenieure e.V. sein 25-jähriges Jubiläum. Die Festredner hoben die Bedeutung des Vereins als Netzwerk für einen aktiven Austausch hervor und zeigten Aufgaben für die Zukunft auf. Aufgaben im Einsatz für eine vernünftige Energiepolitik und Förderung des Verständnisses der Braunkohle als wichtigen Baustein für die Versorgungssicherheit Deutschlands.

 

Der am 27.04.1992 gegründete Bezirksverein sah die Förderung und Wegbereitung für eine aktive Vernetzung über Ländergrenzen hinweg immer als eine der Hauptaufgaben. So wurde über die Jahre das Spektrum der Aktivitäten immer größer. Hierzu zählen neben kleineren Fachbesuchen bei Firmen in ganz Deutschland auch Auslandsexkursionen nach Belchatów und andere Gebiete. Um dem demografischen Wandel Rechnung zu tragen, veranstaltet der Bezirksverein jährlich einen Familientag. Hier bietet sich für die zunehmend jüngeren Mitglieder, die Möglichkeit gemeinsam mit der Familie in das Vereinsleben einzutauchen, den aktiven Bergbau zu besichtigen und einen geselligen Tag mit der Familie zu verbringen.

 

Der heute rund 350 Mitglieder starke Verein gliedert sich in 4 Bezirksgruppen, die sich eigenverantwortlich verschiedenen Projekten widmen, wie z.B. dem jährlichen Arbeitseinsatz auf dem Buckwitzberg. Zudem vergibt der Ring Deutscher Bergingenieure e. V. jährlich den RDB-Förderpreis für besonders herausragende Leistungen beim Abschluss des Studiums. 

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten