Samstag, 19.08.2017
*

Bedeckt

16 °C
Süd-Südwest 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Freitag, 12 Mai 2017 14:41 |  von Redaktion

Cottbuser spenden für die Tafel

Cottbuser spenden für die Tafel

Seit einigen Monaten steht im Presse Zentrum am Schlosskirchplatz eine Spenden-Box, die nun bereits zum dritten Mal komplett gefüllt an Frau Bauer, Leiterin der Cottbuser Tafel, und Kai Noack, Projektleiter Tafel des Albert Schweitzer Familienwerks, überreicht werden konnte.

„Wir freuen uns sehr über unsere Kunden, die ihre kleine Lottogewinne oder Wechselgeld für den guten Zweck spenden.“, so Geschäftsführer Robert Wahlich. Insgesamt kamen so stolze 263,19 EUR zusammen, die wie auch bei den vorherigen Übergaben vom Presse Zentrum erhöht wurden – dieses Mal auf 555,- EUR.

„In Summe konnten wir so schon über 2.000,- EUR für die Menschen in Cottbus zur Verfügung stellen, die auf die freiwilligen Angebote der Tafel angewiesen sind. Die Zahl der Bedürftigen wird leider nicht kleiner, sodass die Aktion natürlich fortgesetzt wird. Die Box steht weiter bereit für kleine und große Spenden und wir werden am Ende wieder mindestens verdoppeln.“ sagt Robert Wahlich.

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten