Mittwoch, 16.08.2017
*

Bedeckt

15 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Freitag, 12 Mai 2017 09:49 |  von (4Herausgeber)

Vollsperrung Karl-Marx-Straße wegen Brückenbauarbeiten

Vollsperrung Karl-Marx-Straße wegen Brückenbauarbeiten

Ab Montag, den 15. Mai 10:00 Uhr wird die Karl Marx-Straße ab der Kreuzung Kupferhammer Straße /Cottbuser Straße für den Verkehr voll gesperrt.

Die Sperrung wird bis Mitte November 2017 bestehen.

Auf Grund von Umbauarbeiten wird die Lichtzeichenanlage an der Kreuzung am Montag abgeschaltet. Die Abschaltung wird den ganzen Montag bestehen. Danach wird die Lichtzeichenanlage wieder in Betrieb genommen.

Eine Umleitung wird eingerichtet von der Cottbuser Straße über die Flemmingstraße-Sprucker Straße - Erich-Weinert-Straße - Pestalozzistraße zur Karl-Marx-Straße und in umgekehrter Richtung.

Fußgänger werden zu Beginn der Baumaßnahme an der Baustelle vorbeigeleitet. Zu einem späteren Zeitpunkt wird eine Behelfsbrücke von der Cottbuser Straße zur Karl-Marx-Straße für Fußgänger errichtet.

Die Karl-Marx-Straße bleibt aus Richtung Pestalozzistraße einschließlich der Zufahrt zum Neiße-Center uneingeschränkt befahrbar.

pm/red

Foto: segovax, www.pixelio.de

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten