Donnerstag, 17.08.2017
*

Wolkig

28 °C
Süd 5 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Freitag, 05 Mai 2017 16:44 |  von Redaktion

Neue Sonnenliegen im Cottbuser Spreeauenpark. Hochwertige Produkte aus dem Spreewald

Neue Sonnenliegen im Cottbuser Spreeauenpark. Hochwertige Produkte aus dem Spreewald

„Hier kommt zusammen, was zusammen gehört“. Diesen Eindruck vermitteln die Meridiana Sonnenliegen des Unternehmens „Spreewaldwerkstatt“ die sich in die geschwungenen Linien des Spreeauenparks nahtlos einfügen. Peter Paulick ist Inhaber der Spreewaldwerkstatt. Er entwickelt und produziert hochwertige Außenmöbel für die wachsenden Ansprüche der Hotspots in den Gemeinden. Der anstrengende Alltag treibt die Bürger nahezu auf die Suche nach Erholung in den öffentlichen Raum wie Parks und Grünanlagen. „An der Ostsee und in Bayern stehen schon einige unserer Meridiana, die sobald sie aufgestellt werden, ein Anziehungsmagnet für Entspannung suchende Menschen sind. Hier in meiner Heimat bin ich da noch
nicht bekannt“ sagt der Metallbaumeister, der mit seinen Möbeln eine perfekte Symbiose von Holz, Metall und Maschinenelementen geschaffen hat.

„Das möchten wir gern ändern, umreißt BVMW Regionalchef Ralf Henkler sein Vorhaben und fand in der CMT Cottbus GmbH einen idealen Kooperationspartner. „Unser Spreeauenpark bietet seinen Besuchern sehr viel Raum zur aktiven und passiven Erholung. Es ist sehr schön, dass der Park mit den neuen Möbeln weitere Oasen der Entspannung erhält“, freut sich Daniela Kerzel, die Geschäftsführerin der CMT Cottbus über die Leihgabe. Sozusagen als Gegenleistung wird der Spreeauenpark eine würdige Kulisse für das erste Fotoshooting bilden, dass Herr Paulick mit seiner Möbelkollektion plant, denn schon bald werden neue Prototypen aus aktuellen Entwürfen entstehen, um einen ersten Katalog zusammenzustellen.

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten