Sonntag, 20.08.2017
*

Bedeckt

10 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Mittwoch, 03 Mai 2017 11:19 |  von Redaktion

Cottbus Crayfish starten gegen Spandau Bulldogs in die Saison

Cottbus Crayfish starten gegen Spandau Bulldogs in die Saison

Die Cottbus Crayfish laden am 6. Mai 2017 ins Leichtathletikstadion im Cottbuser Sportzentrum. Im ersten Saisonspiel 2017 ist der Aufsteiger Spandau Bulldogs zu Gast. Der Gegner aus Berlin kommt mit der Empfehlung von zuletzt acht gewonnenen Spielen nach Cottbus und möchte ein erstes Achtungszeichen in der neuen Liga setzen.

Für die Crayfish ist das Ziel in diesem Jahr, nach dem zweiten Platz 2016, der erste Tabellenplatz. Nachdem die Rostock Griffins vergangene Saison in die GFL 2 aufsteigen konnten, gehen die Cottbuser als Favorit in die neue Spielzeit. Das erste Spiel, ein Testspiel gegen den Oberliga-Aufsteiger Radebeul Suburbian Foxes, konnte man souverän mit 29:6 für sich entscheiden. Head Coach Joerg Steudtner fasste das Spiel, mit Ausblick auf das kommende Saisonspiel zusammen: „Mit den vielen Neuen, in allen Bereichen der Mannschaft, haben wir eine ordentliche Leistung abgeliefert. Wir sollten den Sieg jedoch nicht zu hoch bewerten. Man hat gesehen, dass es noch viele Fehler abzustellen gilt. Unser kommender Gegner, die Spandau Bulldogs werden bissig sein und den Schwung vom Aufstieg auf den Platz übertragen wollen. Darauf müssen wir gefasst sein und das werden wir.“

Einlass am Gameday ist ab 15:00 Uhr, der Ball fliegt ab 16:00 Uhr. Der Eintritt für Vollzahler beträgt 5 Euro, Ermäßigt zahlt 3 Euro und Kinder bis einschließlich 9 Jahre erhalten freien Eintritt. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Kuchen, Burger und Bratwurst sowie Getränken gesorgt.

Foto: Marco Laske

Bewertung:
(1 Stimme)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten