Montag, 18.12.2017
*

Bedeckt

0 °C
Süd-Südwest 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Donnerstag, 27 April 2017 18:52 |  von Redaktion

1.000 Euro für Cottbuser Kinderklinik! Alexander Knappe und Timur Bartels singen und sammeln Spenden

1.000 Euro für Cottbuser Kinderklinik! Alexander Knappe und Timur Bartels singen und sammeln Spenden

"Hut ab und singen" war das Motto von Alexander Knappe und Timur Bartels heute in der Cottbuser Innenstadt. Der TV-Star von "Der Club der roten Bänder" und der Cottbuser Sänger hielten an öffentlichen Orten an, packten den Gitarrenkoffer aus und sangen teils gemeinsam Songs von Alexander Knappe. Jeder der wollte konnte Geld spenden, das wurde am Nachmittag im Carl-Thiem-Klinikum der Krebsstation der Kinder- und Jugendklinik übergeben, natürlich mit einem kurzen Abschlusskonzert.

Timur Bartels, den viele aus der VOX-Erfolgsserie "Club der roten Bänder" kennen, ist ein Fan von Alexander Knappes Musik, so kamen die beiden zusammen und entschlossen sich zu der ungewöhnlichen Aktion. "Es ist nicht wichtig wieviel Geld wir gesammelt haben, sondern es geht um die Aufmerksamkeit der Leute für die Krankheit bei Kindern und Jugendlichen." sagte Alexander Knappe. Timur war begeistert von dem Tag, an dem er mit Autogramme schreiben kaum fertig wurde: "Das war eine tolle Aktion, es hat richtig Spaß gemacht und viel gebracht." Am Ende kamen 1.025 Euro für die Kinderklinik zusammen, worüber sich Chefarzt Georg Christof Schwabe sehr freute: "Wir bedanken uns für den tollen Einsatz der beiden, das ist nicht alltäglich und wir werden das Geld für die Kinder gut einzusetzen wissen."

Für Alexander Knappe geht es in diesem Jahr mit viel Arbeit weiter. Am 18.08.2017 soll sein neues Album erscheinen, am 15.09.2017 spielt er mit dem philharmonischen Orchester des Staatstheaters Cottbus unter der Leitung von Evan Christ auf der Freilichtbühne Spremberg ein OpenAir Konzert.

Fotos: Carl-Thiem Klinikum & Lichtpunkt Fotografie

Bewertung:
(3 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten