Donnerstag, 24.08.2017
*

Bedeckt

9 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Mittwoch, 19 April 2017 12:06 |  von Redaktion

Jazztrio spielt Luther-Choräle in Cottbus

Jazztrio spielt Luther-Choräle in Cottbus

Choralbearbeitungen für Saxophon, Gitarre und Orgel bietet das Konzert mit dem Trio „ChoralConcert“ am Sonntag, dem 23. April 2017 um 17 Uhr in der Oberkirche St. Nikolai. Das Trio mit Thomas Klemm (Berlin - Saxophon/Flöten), Wolfgang Schmiedt (Rostock – Gitarren) und Karl Scharnweber (Rostock – Orgel) hat sich zusammengefunden, um mit seinen klanglichen und musikalischen Möglichkeiten - im Zusammenspiel mit der Akustik von großen Kirchen - alte Choräle neu zu entdecken. Dabei wird eine Brücke geschlagen von zeitgenössischen Ausdrucksformen hin zu den Wurzeln der abendländischen Kultur. Die Zuhörenden, gleich welchen Alters und welcher Anschauung, finden sich einbezogen in eine musikalische Reflexion, die auch zu den eigenen Wurzeln führen kann.

Der Eintritt kostet 10, ermäßigt 8 Euro (für Schüler, Studenten, ALG II-Empfänger und Schwerbeschädigte). Karten sind täglich von 10 bis 17 Uhr am Büchertisch der Oberkirche sowie ab eine Stunde vor Konzertbeginn an der Tageskasse erhältlich.

Bild: Das Trio „ChoralConcert“ stellt Neuinterpretationen von Luther-Chorälen in den Mittelpunkt des Konzerts am kommenden Sonntag in der Oberkirche St. Nikolai in Cottbus

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten