Donnerstag, 24.08.2017
*

Bedeckt

9 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Mittwoch, 16 November 2016 14:13 |  von Redaktion

Weit von hier, hier vor meiner Tür | Liederabend mit Paul Hoorn, Karolina Petrova und Matthias Manz

Weit von hier, hier vor meiner Tür | Liederabend mit Paul Hoorn, Karolina Petrova und Matthias Manz

Ein Liederabend mit dem Titel „Weit von hier, hier vor meiner Tür“ steht am Sonntag, 20. November 2016, 19.00 Uhr, in der Kammerbühne des Staatstheaters Cottbus (Wernerstr. 60) auf dem Programm. Es singen und musizieren Paul Hoorn, der Spiritus Rector der Dresdner Band „Das Blaue Einhorn“, die Schauspielerin und Sängerin Karoline Petrov und das musikalische Allround-Talent Matthias Manz. Dem Cottbuser Publikum ist er als Gastschauspieler aus zahlreichen Inszenierungen bekannt. Derzeit ist er in „Hamlet“, „Sonnenallee“, der „Spanischen Fliege“ oder als Affe Nilsson in „Pippi Langstrumpf“ zu erleben.

Das Trio präsentiert Lieder und Texte u.a. von Rio Reiser, Jacques Prévert, Kurt Weill, Friedrich Hollaender, Gerhard Gundermann, André Heller, Manfred Krug und Joachim Ringelnatz. Das Programm bewegt sich stilistisch zwischen Tango Argentino, französischem Chanson, Rockballaden, den expressiven Gesängen Wyssozkis und frühbarocker Canzone.

So vielfältig die Genres des Abends sind, so zahlreich sind auch die Instrumente, die von den Akteuren gespielt werden: Violine, Gitarre, Bass, Saxophon, Keyboard, Blockflöte, Akkordeon, Trompete, Chalumeau und Klarinette.

Karten sind erhältlich im Besucherservice, online über www.staatstheater-cottbus.de und an der Abendkasse. Ticket-Telefon 0355/ 7824 24 24

Bild: v.l.n.r.: Matthias Manz, Karolina Petrova und Paul Hoorn; Foto: Robert Jentzsch

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten